I ♥ your Blog {Meine Lieblingslinks im Mai}

iloveyourblog_mai2015
Deutsch

Mal wieder eine Runde Lieblingslinks… inklusive ein paar Hochzeitsgast-Kleider-Vorschlägen, juhu!

English

A new set of favourite clicks… including some wedding guest dresses, yay!

♥ Eine Traumhochzeit: Ali & Nicolette. Ein Designerfreund, der einem das Kleid seiner Träume schneidert, ist natürlich auch nicht schlecht! [Nicolette Mason]

♥ Ich mag Lisas Zeichnungen und Letterings sehr – und so mag ich natürlich auch, wie sie diese jetzt auf ihrem Blog präsentiert: Gezeichnetes, Geschriebenes, Zitiertes. [Mein Feenstaub]

♥ Muster mixen macht Spaß… und Catherine hat einige gute Tipps dazu. Pattern Mixing Masterclass: 16 Ways to Wear Mixed Patterns. [Not Dressed As Lamb]

♥ Katrin schreibt wieder mal über Body/Fat Acceptance, weil’s leider immer wieder nötig ist. Ihre Artikelempfehlungen sind auch sehr lesenswert! [Reizende Rundungen]

♥ Liz zeigt einige Kleidungsstücke immer wieder auf ihrem Blog, ganz ohne dass es langweilig wirkt. Ihren Beitrag mit 8 Simple Tips for Changing the Tone of Your Outfit finde ich daher sehr hilfreich. [With Wonder and Whimsy]

♥ Wie süß ist denn bitte Kates Kirschblütenmeer mit Keksen und Blüten aus Filz?! [Minifilz]

♥ Katja hat sich ein paar Gedanken über Kinder(fotos) im Internet gemacht, die ich alle nachvollziehen kann… obwohl ich auch gut verstehe, wenn man stolz ist und das gerne teilen will. Wie haltet ihr das denn? [maedchenmitherz]

♥ Eine schöne Idee, unliebsame Aufgaben abzuarbeiten – nicht nur zum Blog Management. [Girls Guide to Blogging]

♥ Ich teste gerade mal (für mich) neue Social-Media-Plattformen: Snapchat (@katha_strophal) – bei Gorgeous in Grey gibt es einige Tipps dazu, wobei ich mich nicht allen Don’ts anschließen kann – und Google+. Den kompletten Durchblick hab ich bei beidem noch nicht, also falls ihr Tipps habt: Immer her damit!

♥ Such a dream wedding: Ali & Nicolette. I love the custom wedding dress so much! [Nicolette Mason]

♥ Mixing patterns is so much fun! I love Catherine’s tips: Pattern Mixing Masterclass: 16 Ways to Wear Mixed Patterns. [Not Dressed As Lamb]

♥ Liz rewears clothes all the time – and it never gets boring. So of course I loved her 8 Simple Tips for Changing the Tone of Your Outfit – so helpful! [With Wonder and Whimsy]

♥ I’m trying out some new-to-me social media platforms: Snapchat (@katha_strophal) – Gorgeous in Grey has some great tips – even though I’ll still share selfies and food pics ;) – and Google+. Are you on Snapchat and/or Google+?

Lieblings-Looks
Favourite looks

amelie_streifenmaxikleid Mia_ChiChiGirl02 wusel_hmtuellrock

Heute zeig ich euch drei meiner Lieblingsbloggerinnen aus Deutschland:
1Amélie im Streifen-Maxikleid – leider vorerst ihr letzter Blogeintrag :( [Beauté Plantureuse]
2Mia im wunderschönen Kleid von Chi Chi London – wie eine Prinzessin! [In Fat Style].
3 – NadinE trägt den Tüllrock von H&M+ in einer besonders schönen Kombination. [Letters from my Wardrobe]

Three of my favourite bloggers from Germany:
1Amélie in a striped maxi dress [Beauté Plantureuse]
2Mia in a pretty dress by Chi Chi London – like a princess! [In Fat Style].
3 – NadinE wears her H&M+ tulle skirt with a sweet shirt and booties. [Letters from my Wardrobe]

On my Wishlist*

Ich suche gerade ein Kleid für eine Hochzeit im August… hier drei Favoriten von Asos:
I’m searching for a dress for a wedding in August… here are three of my current favourites by Asos:
1*, 2*, 3*.

ASOS CURVE - Exklusives Kleid mit Engelsärmeln - Blau ASOS CURVE - WEDDING - Maxikleid mit drapiertem, schulterfreiem Design - Marineblau ASOS CURVE - Skaterkleid mit verziertem kurzen Oberteil - Blau

Katha

Background in the title graphic – Designed by Freepik

The Striped Dress {Outfit}

kathastrophal.de | Plus Size Outfit - The Striped Dress by Gudrun Sjödén
Deutsch

Kennt ihr schon Gudrun Sjödén? Die schwedische Designerin entwirft Mode aus Naturmaterialien – und das bis Größe XXL (und vieles fällt sehr locker aus, könnte also auch bei größeren Größen passen… ein Blick in die Größentabelle lohnt sich!). Inmitten der vielen bunten Modelle blieb mein Blick an dem gestreiften Kleid aus Ökobaumwolle* in schwarz-weiß hängen. Streifen mag ich sowieso, aber mit den Taschen hat das Kleid mein Herz erobert.
Das das gestreifte Kleid so ein Blickfang ist, habe ich dazu ganz schlicht eine ebenfalls schwarz-weiße Clutch {ähnlich*} und schwarze Riemchensandalen {ähnlich*} kombiniert. Roter Lippenstift dazu, und fertig!

English

Do you already know Gudrun Sjödén? The Swedish designer creates fashion from natural materials – and up to a size XXL (many items are very loose, so they could fit larger sizes … a look at the size chart is worth it!). Amidst the many colorful models, the striped dress from organic cotton* caught my eye. Stripes are always a plus in my book, but the pockets really sealed the deal for me.
Since the dress is such a statement piece, I simply added a black and white clutch {similar*} and black strappy sandals {similar*}. Some red lipstick, and done!

Gudrun Sjödén Accessoires

Bei Gudrun Sjödén habe ich auch einige hübsche Accessoires entdeckt: Socken Vigg*, Halsschmuck Knut* und Leggings aus Microfaser*.

I also found some pretty accessories at Gudrun Sjödén: Socks Vigg*, Necklace Knut* and Leggings*.

kathastrophal.de | Plus Size Outfit - The Striped Dress by Gudrun Sjödén kathastrophal.de | Plus Size Outfit - The Striped Dress by Gudrun Sjödén kathastrophal.de | Plus Size Outfit - The Striped Dress by Gudrun Sjödén kathastrophal.de | Plus Size Outfit - The Striped Dress by Gudrun Sjödén

Kleid | c/o Gudrun Sjödén {hier*}
Clutch | Asos {ähnlich*}
Schuhe | H&M {ähnlich*}

Dress | c/o Gudrun Sjödén {exact*}
Clutch | Asos {similar*}
Shoes | H&M {similar*}

Katha

← Previous page