Browsing Category:

shopping

Meine Lieblingsoutfits und -Kleidungsstücke 2019

In Plus Size Outfits, shopping
am 30. Dezember 2019
Meine Lieblingsoutfits 2019

2019 hab ich mich kleidungstechnisch ganz neuen Herausforderungen gestellt: Die meiste Zeit des Jahres war ich schwanger und auf der Suche nach Kleidungsstücken, die auch mit Babybauch bequem sind und diesen hübsch betonen. Jetzt nach der Schwangerschaft sind bei mir eher Teile angesagt, in denen ich entspannt stillen kann. Wenn ich meine Lieblingsoutfits 2019 so betrachte, waren Punkte, Blümchenmuster, Plissee und die Farben Rot und Blau außerdem besonders angesagt.
Die Outfitdetails findet ihr jeweils, wenn ihr zum ursprünglichen Blogbeitrag durchklickt – einige der weiterhin erhältlichen Kleidungsstücke hab ich euch auch direkt verlinkt. Weiter unten gibt es außerdem noch meine allerliebsten und meistgetragenen Teile 2019!

Cosy Winter Outfit

Den Schal* hab ich leider verloren und direkt neu bestellt – der ist wirklich so schön wärmend und dabei nicht so voluminös, ich trag ihn im Winter täglich!

Rock mit Paperbag-Waist und Schleifchen

… genäht hab ich auch wieder! Ich liebe diese Paperbag-Taille.

Weiterlesen

Fair Fashion Label Love: SÜPERB {+ Giveaway!}

In Plus Size Outfits, shopping
am 08. Dezember 2019
Plus Size Fair Fashion Label Love: SÜPERB {+ Giveaway!}

Beim heutigen Outfitpost gibt es für euch mal wieder was zu gewinnen: Ich freu mich sehr, euch das Label SÜPERB vorstellen und einen Gutschein verlosen zu dürfen! Vielleicht sagt euch Süperb ja schon seit meinem Beitrag zu Plus Size Fair Fashion / nachhaltiger Mode für große Größen etwas?!
Süperb steht für Designed in Hamburg. Made in Hamburg. Gemacht für Deine Kurven. Die Kleidungsstücke gibt es von Größe 40 bis 54. Das unterstütze ich natürlich sehr gerne! Ich durfte der Gründerin Klara ein paar Fragen stellen, um noch mehr über Süperb zu erfahren.
Auf den Bildern trage ich übrigens das Kleid Nachtschatten von Süperb in Größe C.

Plus Size Fair Fashion Label Love: SÜPERB {+ Giveaway!} Weiterlesen

Kleidung aussortiert – und jetzt?

In Lifestyle, shopping
am 16. August 2019
Aussortierte Kleidung verkaufen - Tipps und Möglichkeiten

Ich sortiere regelmäßig Kleidung aus, die ich nicht trage, und räume sie aus dem Schrank – meistens hört es da aber auch schon wieder auf. Dann existiert ein Klamottenstapel (der war teilweise größer als ich) oder auch mehrere Kisten mit aussortierten Kleidungsstücken. Ganz ganz selten findet auch mal eines dieser Teile den Weg zurück in meinen Kleiderschrank… aber lohnt sich das, dafür so viel Platz zu verschwenden? Nee, natürlich nicht!
In den letzten Wochen hab ich endlich die Energie gefunden, was mit diesen Second Hand Kleidungsstücken zu tun. Was ich damit so getan beziehungsweise vorhabe, verrate ich euch heute – mit ein paar Tipps, wie ihr aussortierte Kleidung verkaufen könnt.

Entsorgen, verschenken oder verkaufen?

Zunächst hab ich alles nochmal angeschaut und sortiert. Kaputte, wirklich nicht mehr tragbare und reparierbare Teile habe ich entsorgt. Von den tragbaren Sachen habe ich den Großteil gespendet. Bei ein paar Lieblingsteilen habe ich das aber nicht übers Herz gebracht… Kleidung, die ich noch wirklich toll finde und die ich ebenfalls in diesem Zustand gerne kaufen würde, wollte ich also gerne verkaufen.
Nach welchen Kriterien würdet ihr so etwas entscheiden?

Hier kannst du deine aussortierte Kleidung verkaufen

Weiterlesen

Plus Size Umstandsmode – eine Suche & meine Essentials

In Plus Size Outfits, shopping
am 17. Juli 2019
Plus Size Umstandsmode: Wo gibt es schöne Kleidung für Schwangere in großen Größen?

Als ich endlich schwanger wurde, hab ich mir natürlich erst ganz viel Gedanken um das Baby gemacht und wie sich unser Leben dann später so verändern wird… aber irgendwann fiel mir dann auch ein: Was zieh ich eigentlich die nächsten Monate so an?
Ich hab mich durch meine Lieblingsshops geklickt und schnell bemerkt: In Sachen Plus Size Umstandsmode sieht es echt ganz ganz dünn aus. Die meisten Plus Size Onlineshops haben gar keine spezielle Abteilung für Schwangerschaftsmode und bei inklusiven Shops, die zum Teil auch echt ordentliche Plus Size Abteilungen haben, gibt es Umstandsmode oft nur bis maximal Größe 50. Schade! Trotzdem konnte ich ein paar Optionen entdecken, die ich euch heute gerne mal gesammelt vorstellen möchte. Ergänzungen sind natürlich wie immer gerne gesehen! ♥

Plus Size Umstandsmode: Shops

Wie gesagt: Super viel gibt es da nicht. Die meisten Shops bieten entweder gar keine Umstandsmode oder nur Umstandsmode bis Größe 46/48 an… trotzdem hab ich ein paar davon auch mit aufgenommen – auch weil einige von euch berichtet haben, dass sie auch mit eigentlich größerer Größe noch was davon tragen konnten.

bonprix

Eigener Bereich für Umstandsmode in großen Größen*, sehr viele Teile bis Größe 56. Es gibt unter anderem auch Wäsche, Sportkleidung, Umstandsjacken, Stillmode, …
Versand aus Deutschland 5,99€, kostenloser Rückversand.

 

Yours Clothing

Ebenfalls ein eigener Bereich für XXL Umstandsmode* (Bump it up Maternity), vieles geht bis Größe 60. Sogar Plus Size Umstands-Schwimmbekleidung ist dabei.
Standardversand aus England 3€ (ab 80€ Bestellwert kostenlos), Rückversand leider 7,95€ – 8,25€.

 

Weiterlesen