Browsing Category:

rezepte

Geschenkideen für Foodies

In do it yourself, rezepte, shopping
am 13. Dezember 2017
Geschenkideen für Foodies - All I Want for Christmas is Food!

Heute geht es weiter mit den Geschenkideen! Nachdem es am Montag schon Tipps für Nerds und Gadget-Freaks gab, beschäftigen wir uns heute mit Geschenkideen für Foodies – also die begeisterten Köche und Hobbybäcker im Freundes- und Verwandtenkreis und alle, die gerne gut essen!
Die Ideen, die ich dir heute zeige, stammen aus der aktuellen Wochenwelt mit Lifestyle-Produkten von Tchibo, die sich allesamt super als Geschenke eignen. Ich freu mich total, für diesen Beitrag wieder mit meinem langjährigen Kooperationspartner Tchibo zusammenzuarbeiten! Schon lange vor dem Bloggen habe ich dort immer gerne eingekauft und in den wechselnden Wochenende tollen Geschenkideen entdeckt – ob für andere oder für mich smile
Zu den Produkten habe ich jeweils noch ein paar Ergänzungsideen, mit denen du deine Geschenke noch weiter personalisieren kannst!

Geschenkideen für Foodies - Käsebrett und Co

Das Käsebrett hat eine Schublade, in der sich das dreiteilige Käsebesteck super platzsparend verstauen lässt. Für ein schönes Geschenkeset kannst du dazu noch ein paar Sorten Käse besorgen, vielleicht noch ein paar Trauben, köstlichen Feigensenf und gerne auch noch eine Flasche Wein. Am besten so verschenken, dass ihr es auch gleich zusammen einweiht – das wird lecker!

Weiterlesen

Rezept: Rhabarberkuchen mit Baiser-Haube

In rezepte
am 21. April 2017
Rezept für einen Rhabarberkuchen mit Baiser-Haube bei kathastrophal.de

Rha rha rharharha… Juhu, es ist mal wieder Rhabarberzeit! Bei meinen früheren Rezepten mit Rhabarber (Kuchen mit Rhabarber, weißer Schokolade + Marzipan | Rhabarber-Crumble) habe ich es schon erwähnt: ich muss immer aufpassen, nicht am Ende alles zu verpassen und erst dran zu denken, dass ich damit noch was backen wollte, wenn es schon keinen Rhabarber mehr zu kaufen gibt…
Deshalb hab ich bei unserem Einkauf vor dem Osterwochenende gleich ein paar Stangen mitgenommen und erst zuhause überlegt, was ich daraus zaubern wollte. Bei der Ideensuche sprang mir dann dieses Rezept für Rhabarberkuchen mit Baiser-Haube ins Auge. Genau da fiel mir dann auch auf, dass ich nicht mehr genug Mehl zuhause hatte – aber meine Alternative mit gemahlenen Haselnüssen hat allen so gut geschmeckt, dass ich sie nur weiterempfehlen kann!

Rezept für einen Rhabarberkuchen mit Baiser-Haube bei kathastrophal.de Weiterlesen

Katha unterwegs: Beim Blogger-Workshop im Sandwich-Atelier von Herta Finesse

In Blogger Meet-Ups & Events, rezepte
am 13. April 2017
Sandwich-Workshop: Meine Kreation mit Herta Finesse Putenbrust, Spinat, Ziegenkäse + Cocktailtomaten

Vor knapp zwei Wochen war ich in Berlin bei einem spannenden Blogger-Event: einem Sandwich-Workshop. Dort durften wir mit leckeren Zutaten von Herta Finesse, Thomy und Golden Toast unsere ganz persönliche Sandwich-Kreation zusammenstellen und Food Stylist Max Faber hat uns gezeigt, wie das Ganze nicht nur lecker, sondern auch optisch ansprechend wird.

Sandwich-Workshop in Berlin mit Herta Finesse, Golden Toast und Thomy

© Herta Finesse

Sandwich-Workshop in Berlin mit Herta Finesse, Golden Toast und Thomy

Auch eine Menge frisches Obst und Gemüse hatten wir zur Verfügung – mir fiel es gar nicht so leicht, mich für meine Lieblingszutaten zu entscheiden! Jetzt, wo ich so das Bild betrachte, denke ich, dass Feige auf dem Sandwich ja auch super gewesen wäre… oder Avocado… und vielleicht sogar Erdbeeren?
Weiterlesen

Cooooookies! Mein Krümelmonster-Kuchen

In rezepte
am 25. Februar 2017
Rezept für einen Krümelmonster-Kuchen // Cookie Monster Cake

Ach süß, für welchen Kindergeburtstag hat sie den denn gebacken? Öhh… also… der Kuchen war für Sven. Auch wenn der inzwischen ein eher älteres Kind ist, liebt er einfach das Krümelmonster. Kennst du diesen Clip aus der Ellen Show? Der hat über 550.000 Aufrufe. Ich würde mal schätzen, 50.000 davon sind von Sven – ich versteh’s auch nicht so ganz wink
Aber es ist doch schön, dem Liebsten so einfach eine Freude an seinem Geburtstag zu machen und ich habe mich an diesen coolen Krümelmonster-Kuchen gewagt. Gefüllt ist er mit Cookie Dough und verziert mit noch mehr Keksen… Du denkst dir: me want this!? Dann kommt hier das Rezept!

Rezept für einen Krümelmonster-Kuchen // Cookie Monster Cake

Die Idee habe ich auf Pinterest entdeckt, wo ich über die Anleitung von Confessions of a Cupcake Queen gestolpert bin. Ich habe das Rezept etwas angepasst und zum Beispiel die Zuckermenge reduziert, weil mir die meisten US-Rezepte einfach ein bisschen zu süß sind – man könnte sogar noch weniger nehmen. Außerdem habe ich ausprobiert, Zuckerstreusel in verschiedenen Blautönen in den Teig einzubacken – das sah aber nicht so super aus, daher habe ich das in meinem Rezept wieder weggelassen. Schließlich habe ich noch die Buttercreme durch ein Frischkäse-Frosting (nach dem Rezept von Kaffee & Cupcakes) ersetzt.
Nun aber los, Kekseee!

Weiterlesen