WordPress Support: Blog-Umzug, Relaunch & Co

Du möchtest deinen Blog mit WordPress selbst hosten? Dein aktuelles Blogdesign gefällt dir schon lange nicht mehr und du würdest gerne endlich etwas ändern? Du hast ein neues Plugin installiert und weißt nicht so recht, wie du es jetzt eigentlich einrichten und nutzen sollst? Du hättest gerne ein SSL-Zertifikat oder möchtest deinen Host oder deine Domain wechseln?
Gerne unterstütze ich dich bei allen technischen Anliegen und Baustellen rund um WordPress & Co.!
Schreib mir einfach eine Nachricht an hallo@kathahesse.de! ♥

Wordpress Support von Katha - alle Infos auf kathastrophal.de

Folgende Leistungen kannst du bei mir buchen:

Blog-Umzug und Relaunch

Ich kümmere mich für dich darum, deine Inhalte und Bilder von Blogspot oder wordpress.com auf einen selbstgehosteten WordPress-Blog umzuziehen. Dabei unterstütze ich dich bei jedem Schritt: Von der Auswahl eines geeigneten Hosting-Pakets und Blog-Themes über die Installation und Konfiguration von WordPress bis hin zur Liveschaltung des neuen Blogs.
Ein solcher Relaunch ist die perfekte Gelegenheit, um deine Ziele zu definieren und entsprechend gemeinsam zu schauen, welche Kategorien und Angebote im Mittelpunkt deines Web-Auftritts stehen sollten und was du sonst noch hervorheben willst. Ich habe große Freude daran, dir ein paar neue Impulse und Ideen mitzugeben und unterstütze dich gerne dabei, indem ich dein Blog-Layout individuell für dich anpasse. Auch ganz neue Elemente können wir sehr gerne auf deiner Seite unterbringen. Schließlich habe ich auch noch einige Tipps für dich, um deine Sichtbarkeit im Netz und die Sicherheit deines Blogs zu erhöhen.

Für diese Bloggerinnen habe ich bereits einen Blog-Umzug und Relaunch durchgeführt:

  • Jana von NOM NOMS food
    • von wordpress.com zu selbstgehostetem WordPress
    • zweisprachige Seite mit Wechselmöglichkeit zwischen deutsch und englisch
    • individueller Hintergrund und Farbgestaltung passend zum neuen Logo
    • übersichtliche Rezepte-Archive mit Vorschaubildern
  • Lisa von mein feenstaub
    • von Blogspot zu selbstgehostetem WordPress
    • individuelles DIY-Archiv mit allen Ideen
    • angepasstes Anmeldeformular für den Newsletter
    • zweites Menü mit allen Kategorien und Beitragsvorschau
Das sagt Lisa:
Ich hatte schon lange den Traum, meinen Blog von Blogger/Blogspot auf WordPress umzuziehen – ich habe mich bei Blogger eingeschränkt gefühlt und hatte das Gefühl, dass mein Content noch viel besser präsentiert werden könnte mit einem WordPress-Theme, das perfekt zu mir und meinen Inhalten passt. Abgesehen von dem großen Aufwand eines Umzuges wusste ich nicht einmal, was mit WordPress möglich ist, und entsprechend auch nicht, was ich genau mit meinem neuen Blog haben möchte. Dass ich das nicht allein bewältigen würde, war mir also klar, entsprechend habe ich das vor mir hergeschoben. Den Umzug wollte ich nur mit jemandem umsetzen, der genau versteht, was ich will, und idealerweise selbst auch bloggt. Mit Katha hab ich die richtige Expertin für meinen Umzug von Blogspot zu WordPress und meinen damit verbundenen Blog-Relaunch gefunden.
Meine Wünsche waren sehr konkret: Ich wollte im neuen Blog unbedingt ein DIY-Archiv, das sich automatisch nach Kategorien der Beiträge generiert und aktualisiert, ein WordPress-Theme, das für hochformatige Bilder optimiert ist, eine Zweiteilung meiner Menüs in Allgemein und DIY-Kategorien, einen Mix aus Magazin-Style und Volltext-Layout sowie ein hübsches, zentrales Newsletter-Opt-in. Und das am besten in schön. Die Wunschliste war lang – und Katha hat mich bei jedem einzelnen Punkt unterstützt, meine Ideen zu sortieren, und hat alle Funktionen entsprechend in mein neues Layout implementiert.
Angefangen haben wir mit einem Fragebogen, den ich beantworten sollte. Wir haben ein Relaunch-Datum gesetzt, zu dem alles fertig sein sollte. Katha hat mit mir gemeinsam passende Themes vorgeschlagen und das Theme meiner Wahl so individualisiert, dass all meine Wünsche umgesetzt wurden. Sie hat den kompletten Umzug von Blogger auf WordPress übernommen, davon habe ich gar nichts mitbekommen. Genauso hat Katha sich im Hintergrund um alles rund um Hosting, sämtliche Anpassungen, Plugin-Installationen und Sicherheits-Anpassungen gekümmert. Sie hat für all meine Wünsche eine Lösung gefunden und war stets für alle Fragen erreichbar.
Mit meinem neuen WordPress-Blog könnte ich glücklicher nicht sein – mein Layout ist besser, als ich es mir hätte vorstellen können, ich kann nun einige tolle Funktionen nutzen, die Katha implementiert hat, und das Beste: Ich wusste, mein Blog ist beim Umzug in sicheren Händen. Ich bin mit der Zusammenarbeit und dem Ergebnis rundum zufrieden und mir macht das Bloggen mit meinem neuen WordPress-Blog nun doppelt so viel Freude!
Ich bin keine Designerin und kann daher leider kein tolles neues Logo für dich zaubern – für alles rund um Grafik kann ich dir aber die großartige Katrin Lange empfehlen!

Technischer Support

Auch bei kleineren technischen Aufgaben rund um deinen Blog kannst du gerne meine Hilfe stundenweise buchen. Als Informatikerin mit langjähriger WordPress-Erfahrung habe ich sicherlich eine Idee! Wir klären vorab, wie genau ich dir helfen kann, und ich erstelle dir eine Aufwandsschätzung.

KathaWenn du Interesse an einer meiner WordPress-Dienstleistungen hast, schreib mir gerne an hallo@kathahesse.de – ich bin gespannt!

Deine Idee wurde hier nicht aufgeführt? Melde dich trotzdem gerne – vielleicht biete ich das ja auch an oder kann dir jemanden empfehlen!