Immer wunde Oberschenkel im Sommer? So verhinderst du das Wundreiben {+Giveaway}

In giveaway, Lifestyle
am 18. Juni 2020
Immer wieder wunder Oberschenkel im Sommer? So kannst du das Wundreiben verhindern

Es gibt so ein paar Fragen, die kommen jedes Jahr wieder ganz gehäuft auf, wenn es wärmer wird: Was trägst du eigentlich im Sommer unter deinen Kleidern und Röcken? Wie verhinderst du, dass sich die Oberschenkel wundreiben?
Daher habe ich heute einen Blogpost für euch, der sich genau darum dreht!

Chub Rub, Chafing, sich einen Wolf laufen – viele Namen für das gleiche Problem.

Zunächst mal etwas ganz ganz wichtiges: Du bist damit nicht alleine! Wunde Oberschenkel kennen sicherlich ganz viele von euch, aber leider spricht kaum jemand darüber… mir geht es auf jeden Fall auch so und ich hab mich sehr gefreut, als ich erfahren habe, dass ich damit nicht alleine bin.
Aber was ist denn überhaupt das Problem? Es ist warm, die Oberschenkel berühren sich bei jedem Schritt – und mit der Zeit, Schweiß und mehr Reibung kann das immer unangenehmer werden. Irgendwann sind die aneinander scheuernden Oberschenkel dann richtig wund… und das ist so unglaublich unangenehm. Mir hat das schon so einige Ausflüge ruiniert, weil dann irgendwann jeder Schritt schmerzte… daher versuch ich nun, immer vorzubeugen.

Wie kannst du wunde Oberschenkel im Sommer verhindern? Ein paar Möglichkeiten:

Zum Glück gibt es einige Hilfsmittel gegen wundgescheuerte Stellen zwischen den Oberschenkeln – ich hab euch mal eine Übersicht zusammengestellt! Wie so vieles ist es ganz individuell und manche der Möglichkeiten funktionieren für eine Person super, für die nächste sind sie aber gar nichts. Also einfach mal ausprobieren!

Weiterlesen

Macarons für Anfänger – mit Himbeeren und weißer Schokolade {Rezept}

In rezepte
am 14. Juni 2020
Macarons für Anfänger - Rezept für Macarons mit Himbeeren und weißer Schokolade + Tipps zum Macarons backen

Na, liebt ihr Macarons auch so sehr wie ich? Diese kleinen Köstlichkeiten find ich einfach immer wieder so bezaubernd… und hübsch sind sie auch, oder?
Gestern hab ich mal wieder welche gebacken – und da dachte ich mir, ich könnte doch auch direkt mal ein paar neue Bilder machen und zu meinem „Macarons für Anfänger“-Rezept auch noch ein paar Tipps teilen, mit denen euch Macarons noch viel besser gelingen!

Macarons für Anfänger - Rezept für Macarons mit Himbeeren und weißer Schokolade + Tipps zum Macarons backen

Macarons für Anfänger – meine besten Tipps

Weiterlesen

#kathastrophaloutfits – was ich in letzter Zeit so getragen habe {Plus Size Outfits}

In Plus Size Outfits
am 11. Juni 2020
Outfit Inspiration in großen Größen: Plus Size Outfits auf kathastrophal.de

Ich hab euch heute mal ein paar meiner Outfits der letzten Wochen und Monate zusammengestellt, die ich bisher nur auf Instagram gezeigt habe.
Ganz ehrlich: Es gab auch so einige Tage, an denen ich nicht so große Lust hatte, mir überhaupt Gedanken um meine Kleidung zu machen… In Leggings, Still-Top und irgendeinem Cardigan dazu komm ich auch ganz gut zurecht. Immer häufiger bekam ich aber wieder Lust darauf, was Hübsches zu tragen und mal wieder neue Kombinationen auszuprobieren – und dann halt ich die Kombis auch gerne mal auf einem Bild fest! Weil ihr immer wieder nach den Outfitdetails fragt, hab ich euch auch die Kleidungsstücke, die ich trage, oder – wenn es sich um ältere Lieblingsteile handelt, die leider nicht mehr erhältlich sind – ähnliche Alternativen herausgesucht.

Rock your Curves Wickelkleid Aldi

{Instagram-Kooperation}

Kleid: Rock your Curves / Angelina Kirsch für ALDI {ähnlich*}
Schuhe: H&M {ähnlich*}

Habt ihr euch was aus der Kollektion geholt? Scheint ja einen ganz schönen Ansturm gegeben zu haben…

Weiterlesen

Unser Mai 2020 {Familientagebuch}

In Lifestyle, Tagebuch, wishlist
am 09. Juni 2020
Unser Mai / Familientagebuch

Na, wie geht es euch gerade so? Hier hat sich nicht so unglaublich viel verändert… aber nach meinem ersten Isolationstagebuch {tausend Dank für die lieben Rückmeldungen dazu! ♥} hab ich es gar nicht mehr geschafft, ein Update zu teilen. Das möchte ich heut gerne in Form eines Monatsrückblicks nachholen!
Was war also in letzter Zeit so los bei Oskar, Sven und mir?

Erlebtes im Mai

Wir sind weiterhin alle zuhause und ziemlich isoliert. Inzwischen sind wir sehr viel draußen und haben ganz neue Spazierwege für uns entdeckt. Mit einigen unserer Lieben haben wir uns auch bereits draußen und mit Abstand getroffen – das tat sooo gut! Und so schön, wenn das Wetter mitspielt und wir ganz viel Zeit im Park und mit schönen Spaziergängen und Ausflügen verbringen können. Auch immer ein Highlight, wenn wir unterwegs sind: Zufällig irgendwo Freunde und Bekannte treffen. Wiesbaden ist doch manchmal echt ein Dorf!

Vieles hat sich inzwischen eingependelt… Sven hat jetzt im Homeoffice einen festen Platz (am Schreibtisch, der eigentlich mir gehört) und auch sein Team ist dran gewöhnt, dass Oskar regelmäßig in den Meetings auftaucht – der bekommt dann immer eine freudige Begrüßung. Ich kann auch mal unter der Woche arbeiten und Oskar immer mal wieder ein bisschen bei Sven lassen. Wie schon im Oskar-Update berichtet, wird der Kleine ja auch immer mobiler… dann krabbelt er so von Zimmer zu Zimmer und wir hören nur noch sein Patschen. Außerdem zieht er sich an allem hoch, was ihm halbwegs stabil erscheint. Schon aufregend!

Womit haben wir so unsere Zeit verbracht?

Weiterlesen