Unsere Hochzeit: Ein halbes Jahr als Ehepaar

In Heiraten, Unsere Hochzeit: Standesamt
am 23. April 2017
Hochzeit von Katha und Sven in Wiesbaden - ein halbes Jahr als Ehepaar. Fotos von Coralie Reuter

Inzwischen ist es schon über ein halbes Jahr her, seitdem Sven und ich uns getraut haben. Wie die Zeit verfliegt! Heute gibt es also mal wieder ein paar Bilder vom Tag unserer standesamtlichen Hochzeit und ein paar Gedanken zu unserer Hochzeit und dem ersten halben Jahr als Ehepaar.

Was hat sich verändert? Meistens lautet unsere Antwort darauf: eigentlich gar nichts. Wir leben genau wie vorher zusammen und es gab auch keinen nennenswerten Shift in unserer Beziehung. Ich freu mich riesig, wenn ich „mein Mann“ sagen darf oder den Ring an Svens Hand sehe. Außerdem ist es auch richtig schön für mich, dass jetzt Svens Familie auch meine Familie ist und ich ganz offiziell Schwiegereltern habe und eine Schwiegertochter bin.

Hochzeit von Katha und Sven in Wiesbaden - ein halbes Jahr als Ehepaar. Fotos von Coralie Reuter

Die größte Veränderung ist für mich mein neuer Name. Wir haben uns dafür entschieden, weil wir unbedingt einen gemeinsamen Familiennamen wollten und weil Svens Name in Kombination mit meinem Mädchennamen ein echter Zungenbrecher wäre, der einfach blöd klingt. (Wenn Sven aber ganz selbstverständlich davon ausgegangen wäre, dass ich seinen Namen annehme, wäre das mit der Hochzeit allerdings eher nichts geworden…)
Mit „Katharina Hesse“ fühle ich mich wohl, es bleibt aber nach wie vor ungewohnt und auch ein bisschen seltsam, nicht mehr so zu heißen wie meine Geschwister und meine Eltern. Tatsächlich war ich bei manchen Namensänderungs-Geschichten auch ein bisschen träge und hab noch gar nicht überall den neuen Namen angegeben. Die Unterschrift hab ich aber bereits vor der Hochzeit fleißig geübt und den neuen Perso hatte ich dann schon kurz nach der Hochzeitsreise.

Hochzeit von Katha und Sven in Wiesbaden - ein halbes Jahr als Ehepaar. Fotos von Coralie Reuter Weiterlesen

Rezept: Rhabarberkuchen mit Baiser-Haube

In rezepte
am 21. April 2017
Rezept für einen Rhabarberkuchen mit Baiser-Haube bei kathastrophal.de

Rha rha rharharha… Juhu, es ist mal wieder Rhabarberzeit! Bei meinen früheren Rezepten mit Rhabarber (Kuchen mit Rhabarber, weißer Schokolade + Marzipan | Rhabarber-Crumble) habe ich es schon erwähnt: ich muss immer aufpassen, nicht am Ende alles zu verpassen und erst dran zu denken, dass ich damit noch was backen wollte, wenn es schon keinen Rhabarber mehr zu kaufen gibt…
Deshalb hab ich bei unserem Einkauf vor dem Osterwochenende gleich ein paar Stangen mitgenommen und erst zuhause überlegt, was ich daraus zaubern wollte. Bei der Ideensuche sprang mir dann dieses Rezept für Rhabarberkuchen mit Baiser-Haube ins Auge. Genau da fiel mir dann auch auf, dass ich nicht mehr genug Mehl zuhause hatte – aber meine Alternative mit gemahlenen Haselnüssen hat allen so gut geschmeckt, dass ich sie nur weiterempfehlen kann!

Rezept für einen Rhabarberkuchen mit Baiser-Haube bei kathastrophal.de Weiterlesen

It’s raining cats and dogs and … // Outfit #naehdirwas

In #naehdirwas, Plus Size Outfits
am 16. April 2017
kathastrophal.de - Plus Size oufit casual + fishnet tights + sneakers

Für diesen Monat haben Jenni, Lisa und ich uns das Motto „It’s raining cats and dogs“ für unsere Näh-Challenge überlegt – passend für die Aprilwetter-Edition von #naehdirwas. Tatsächlich ließ das Aprilwetter uns erst etwas im Stich… hier war es bis vor kurzem nur wunderschön sonnig und frühlingshaft. Als Lisa und ich gestern die Fotos gemacht haben, hat es aber alles gegeben: Wir hatten immer wieder eine neue Situation – Wind, strahlenden Sonnenschein, dicke, graue Wolken und auch immer mal etwas Nieselregen. Passte ja perfekt zum Motto und wir konnten verschiedenste Kameraeinstellungen und Accessoires wie Regenschirme und Sonnenbrillen nutzen… die Laune lassen wir uns ja sowieso nicht verderben!

kathastrophal.de - Plus Size oufit casual + fishnet tights + sneakers

Das zum Motto passende Nähwerk sollte diesen Monat also am besten was mit Hunden, Katzen oder Regen(schutz) zu tun haben. Ich bin da auf jeden Fall im Team Katze. Trotzdem hab ich es geschafft, das Thema zu verfehlen: Auf dem Stoff, den ich mir ausgesucht haben, tummeln sich Bären, Hirsche, Häschen, Eichhörnchen und… öhm… Füchse. Die ich fälschlicherweise als Katzen interpretiert habe. Bei mir regnet es heute also eben Waldtiere und Blütenblätter!

kathastrophal.de - Plus Size oufit casual + fishnet tights + sneakers
Weiterlesen

Katha unterwegs: Beim Blogger-Workshop im Sandwich-Atelier von Herta Finesse

In Blogger Meet-Ups & Events, rezepte
am 13. April 2017
Sandwich-Workshop: Meine Kreation mit Herta Finesse Putenbrust, Spinat, Ziegenkäse + Cocktailtomaten

Vor knapp zwei Wochen war ich in Berlin bei einem spannenden Blogger-Event: einem Sandwich-Workshop. Dort durften wir mit leckeren Zutaten von Herta Finesse, Thomy und Golden Toast unsere ganz persönliche Sandwich-Kreation zusammenstellen und Food Stylist Max Faber hat uns gezeigt, wie das Ganze nicht nur lecker, sondern auch optisch ansprechend wird.

Sandwich-Workshop in Berlin mit Herta Finesse, Golden Toast und Thomy

© Herta Finesse

Sandwich-Workshop in Berlin mit Herta Finesse, Golden Toast und Thomy

Auch eine Menge frisches Obst und Gemüse hatten wir zur Verfügung – mir fiel es gar nicht so leicht, mich für meine Lieblingszutaten zu entscheiden! Jetzt, wo ich so das Bild betrachte, denke ich, dass Feige auf dem Sandwich ja auch super gewesen wäre… oder Avocado… und vielleicht sogar Erdbeeren?
Weiterlesen