Plus Size Bräute: Giovannina // Strandhochzeit auf Mauritius – nur zu zweit

In Heiraten
am 18. Januar 2017
Plus Size Braut Giovannina // Strandhochzeit auf Mauritius - nur zu zweit - Elopement Wedding Pictures

Beim heutigen Plus Size Bräute-Interview mit Giovannina und den Bildern von ihrer Strandhochzeit auf Mauritius wünscht man sich doch direkt Sonne und Urlaub, oder? Sie und ihr Martin haben durchgezogen, wovon sicherlich viele Brautpaare mal träumen, wenn Dienstleister oder Gäste überzogene Forderungen stellen und einem alles über den Kopf wächst: Sie haben nur zu zweit geheiratet. Einer der Gründe dafür ist ein wenig persönlicher – dazu erzählt Giovi aber gleich mehr.
Vielen Dank, liebe Giovannina, für dein schönes Interview und die tollen Hochzeitsbilder! ♥


Wann habt ihr geheiratet? Am 14.05.2015 auf Mauritius im Beachcomber Shandrani Resort Spa Hotel. Eigentlich war geplant am Strand zu heiraten, aber uns wurden verschiedene Locations gezeigt und dann wurde es der Golfplatz, vor den Klippen. Martin und ich haben einen komischen Humor, sein Grund war natürlich nur, „Sobald du JA gesagt hast, schmeiße ich dich die Klippen runter!“ Natürlich alles nur aus Spaß… Hoffe ich bigsmile

Wie viele Gäste waren dabei? Nur wir beide ♥

Wer hat all die schönen Bilder von euch gemacht? Unsere Bilder hat Backlight Studios geschossen. Super nette und lustige Leute, es gab immer etwas zum lachen und sie haben uns die Aufregung etwas genommen.

Giovi & Martin

Plus Size Braut Giovannina // Strandhochzeit auf Mauritius - nur zu zweit - Elopement Wedding Pictures

Wir haben uns über ein Online Portal in München kennengelernt, er kommt gebürtig von dort und ich habe dort meine Ausbildung gemacht. Am Anfang hat es nicht geklappt, durch seinen Job, haben wir uns kaum gesehen, ich bin wieder in meine Heimat nach Warstein (NRW) zurück gezogen und so haben wir uns ca. 1,5 Jahre nicht gesehen. Eines Tages, hatte ich eine Nachricht in meinem Postfach, von IHM ♥ Mein Herz… ich kann das Gefühl gar nicht beschreiben… Es gab vielleicht Hoffnung für uns zwei. Er meinte, er hätte mich in München in meiner alten Wohnung besuchen wollen, aber dort wohnt jemand anderes, klar bin ja auch weggezogen… Wir haben uns wiedergefunden, Minuten, Stunden, Tage, Wochen vergingen in den wir jede freie Minute geschrieben oder geskypt haben. Wir haben uns gegenseitig besucht sooft es ging. Aber wir wussten beide, dass unsere Beziehung auf Dauer so nicht bestehen bleibt. Er hat für uns, seine Zelte in München abgebrochen und ist zu mir nach Warstein gezogen. An diesem Tag war mir klar, ER ist einfach perfekt!

Weiterlesen

Merde! DIY Tutorial für einen Pailletten-Schriftzug & Outfit #naehdirwas

In #naehdirwas, do it yourself, Plus Size Outfits
am 15. Januar 2017
Merde! DIY Tutorial für einen Pailletten-Schriftzug & Plus Size Outfit #naehdirwas

Es geht los! Heute startet die erste Runde #naehdirwas und ich bin so gespannt, wer mitmachen wird und wie das Thema umgesetzt wurde! Wer sich fragt: Thema? #naehdirwas? sollte mal einen Blick auf den Ankündigungspost werfen. Es wird also fleißig weitergenäht, und zwar mit einem neuen Thema jeden Monat. Im Januar lautete das Thema „Kraftwörter“ – es wird hier also geflucht!
Ich beginne dieses Jahr mit einem kleinen Upcycling, denn ich habe mein Kraftwort aus Pailletten auf ein schwarzes Oberteil genäht. Und warum nun „Merde“ statt „Scheiße“? Französische Slogans sind ja immer ganz beliebt für Shirts, Taschen oder Art-Prints und ich mag die Idee, dem Meer aus „Bonjour“, „C’est la vie“ und „Oui Oui“ auch mal ein „Non Non“ entgegenzusetzen. Pardon my French!
Auf die Idee kam ich dank Jenni, die auf unserem Logo in dem Faden, der von der Garnrolle absteht, ein „le“ gelesen hat. Le #naehdirwas also, très français! {Übrigens musste ich jeden einzelnen französischen Ausdruck hier googlen, um mich bloß nicht zu verschreiben. Meine Schulzeit und die paar Französisch-Stunden sind halt doch schon ein Weilchen her…}

Tutorial: DIY Pailletten-Schriftzug

Merde! DIY Tutorial für einen Pailletten-Schriftzug & Plus Size Outfit #naehdirwas Du brauchst:
  • ein Kleidungsstück, das du verzieren willst
  • den ausgedruckten oder vorgezeichneten Schriftzug in Schreibschrift
  • Paillettenband {meins findest du hier*}
  • Textilkleber {ich habe diesen* benutzt}
  • passendes Garn + Nähnadel
  • eine Schere
Weiterlesen