Unsere Dankeskarten mit der Briefmarke Individuell der Deutschen Post

In do it yourself, Hochzeitsparty 2017
am 22. November 2017
Danksagungskarten für unsere Hochzeitsparty mit der Briefmarke Individuell der Deutschen Post

Nachdem unsere Hochzeitsparty nun schon über zwei Monate her ist, wurde es doch so langsam mal Zeit für Danksagungskarten. Unsere Freunde und Familienmitglieder machen da zwar nur im Scherz Druck (reden wir uns zumindest ein), aber natürlich wollten wir uns für all die bezaubernden Geschenke und auch einfach für die Anwesenheit dieser tollen Menschen, die unsere Feier so unvergesslich gemacht haben, noch einmal ganz persönlich bedanken. Nun müssen wir nur noch hoffen, dass die Karten auch noch rechtzeitig ankamen, bevor dieser Post hier online geht – und dass unsere ganz besonderen Briefmarken auch etwas Beachtung finden!

Danksagungskarten für unsere Hochzeitsparty mit der Briefmarke Individuell der Deutschen Post

Ich freu mich ja immer so sehr über süße Überraschungen per Post – und ich schreibe auch wirklich gerne mal (wenn auch leider viel zu selten) Briefe und Karten von Hand. Bei den Save-the-Date-Karten und Einladungen für unsere Hochzeitsparty hatte ich da also auch schon ganz viel Spaß! Bei den Einladungen hatten wir auch schon einen super Zufallsfund beim Briefmarkenkauf.
Dieses Mal haben wir aber nichts dem Zufall überlassen und ich hatte die Möglichkeit, die Briefmarke Individuell der Deutschen Post zu testen!

Weiterlesen

DIY Tiermütze + Outfit #naehdirwas

In #naehdirwas, do it yourself, Plus Size Outfits
am 19. November 2017
DIY Tiermütze - Anleitung und #naehdirwas Outfit auf kathastrophal.de

Als wir am letzten Wochenende wegen der Blogst Konferenz in Berlin waren, hatten Jenni, Lisa und ich endlich mal wieder die Gelegenheit, Teamfotos zu dritt zu machen. Das wollten wir selbstverständlich auch nutzen (und das ganze Wochenende viel Zeit gemeinsam verbringen – soo schön! ♥), also musste diesen Monat etwas früher genäht werden. Für unser November-Motto „Warm eingepackt“, das ich eventuell auch deshalb ein bisschen durchgeboxt habe, wollte ich eigentlich ganz ambitioniert einen Mantel nähen und merkte dann mitten im Zuschnitt, der doch recht nahe am Blogst-Wochenende durchgeführt wurde, dass ich das einfach nicht mehr packe.
Ein Alternativplan musste her! Da nun ja auch wieder Mützenzeit ist, habe ich eine schlichte, schwarze Mütze etwas aufgehübscht und präsentiere dir nun meine DIY Tiermütze – natürlich mit Anleitung zum Nachmachen!

DIY Tiermütze - Anleitung und #naehdirwas Outfit auf kathastrophal.de

Unsere Fotos sind alle am Freitag vor der Blogst in der High-Deck-Siedlung in Berlin-Neukölln entstanden. Lu hatte die grandiose Idee und hat die gesamte Bilderflut in diesem Beitrag gemacht – tausend Dank nochmal! Auch Max stieß noch dazu und so haben wir gemeinsam all die coolen bunten Garagentore super genutzt und hatten so viel Freude dabei!

Weiterlesen

Insta-Outfits September/Oktober/November

In Plus Size Outfits, shopping
am 17. November 2017

Heute habe ich mal wieder ein paar Outfits der letzten Monate zusammengestellt, die ich auf Instagram gezeigt habe. Einige der Kleidungsstücke sind gerade sogar im Sale – ich hab’s jeweils in den Outfitdetails markiert smile

Mein aktuelles Lieblingskleid – es gibt so selten welche mit coolen Ärmeln!

Kleid | c/o Second Script {hier*im Sale}
Strumpfhose | Evans
Stiefel | sheego {hier*}

 

Im Disneyland hab ich nicht viel gekauft – aber Mausohren mussten sein!

Kleid | Asos {ähnlich*} + DIY Herztaschen
Pulli | c/o Junarose
Leggings | Dorothy Perkins
Schuhe | c/o Ernsting’s family

Weiterlesen

DIY: Brautschuhe mit ganz viel Glitzer

In do it yourself, Hochzeitsparty 2017
am 09. November 2017
DIY Glitzerschuhe für unsere Hochzeitsparty | Anleitung auf kathastrophal.de, Bild von Kira Stein Fotografie

Für unsere Hochzeitsparty habe ich Ewigkeiten nach Schuhen gesucht. Mein Kleid hatte ich schon Mitte letzten Jahres gefunden, aber die perfekten Schuhe haben sich einfach vor mir versteckt. Dabei waren meine Suchkriterien eigentlich einfach nur: Glitzer und keine megahohen Absätze. Ich habe auch einige Schuhe anprobiert, aber war nie komplett begeistert… bis ich dann irgendwann auf die Idee kam, passende Schuhe zu suchen und sie selbst zu beglitzern! Den Entstehungsprozess meiner DIY Brautschuhe habe ich selbstverständlich dokumentiert.

Anleitung: DIY Brautschuhe mit Glitzer

DIY Tutorial für Du brauchst:
  • Schuhe (meine waren von Asos*)
  • Kleber/Versiegelung (ich habe Mod Podge* verwendet)
  • Glitzer in deiner Wunschfarbe (z.B. pink*)
  • einen Pinsel
  • einen Schuhkarton
  • Papier/Malerkrepp, um Stellen zu schützen, die keinen Glitzer abbekommen sollen
Weiterlesen