Punkt, Punkt, Komma, Strich – Outfit mit Punkte-Rock #naehdirwas

In #naehdirwas, Plus Size Outfits
am 19. Februar 2017
Plus Size Outfit mit einem selbstgenähten Rock mit Punkten #naehdirwas

Juhu, auf in die nächste Runde #naehdirwas! Nach unserem Kraftwörter-Thema im Januar haben wir uns dieses Mal auf Muster konzentriert und freuen uns auf lauter tolle Werke mit Punkten oder Streifen!
Ich konnte mich kaum entscheiden und hab einfach mal mehrere Stoffe mit Punkten gekauft… aber die kann ich ja sicherlich auch unabhängig von diesem Monatsthema gut gebrauchen, Punkte gehen bei mir immer. Ein Rock sollte es werden – ein bisschen so ähnlich wie mein blauer Rock mit Punkten, den ich auch supergerne trage.

Plus Size Outfit mit einem selbstgenähten Rock mit Punkten #naehdirwas Plus Size Outfit mit einem selbstgenähten Rock mit Punkten #naehdirwas

Den Schnitt habe ich dieses Mal improvisiert und einen einfachen Rock mit Gummibund genäht. Da ich neben Punkten auch Streifen liebe, habe ich meinen Pulli mit dem Streifenherz und die coole gestreifte Tasche dazu kombiniert. Zu dem schwarzweißen Look dann noch einen Blazer in einem Blush-Ton und die braunen Stiefel, die gerade in fast jedem Outfitpost vorkommen – ich find sie so gut! Nur frühlingshaftere Temperaturen, bei denen man gar keine Stiefel mehr braucht, wären noch besser.

Plus Size Outfit mit einem selbstgenähten Rock mit Punkten #naehdirwas

In so einem Rock muss man sich natürlich auch mal drehen!

Lisa und ich haben uns gestern Morgen getroffen, um die Fotos zu machen, und hatten wieder so viel Spaß! Besonders unsere Lieblingsfliese (die ist so ein bisschen bläulicher als der Rest und damit einfach perfekt!) bekam ganz viel Zuwendung.
Lisa hat auch Stoff mit Punkten gewählt und ein total süßes Kleid genäht. Vielen Dank an Yvonne, die noch kurz ein Bild von uns zusammen gemacht hat {vielleicht bekommen wir jeden Monat ein Bild zusammen hin, Lisa! ♥} Jenni vertritt die Streifenliebhaber in unserem Organisations-Team – ich bin schon sooo gespannt, was sie genäht hat!

Plus Size Outfit mit einem selbstgenähten Rock mit Punkten #naehdirwas

Blazer | Boohoo {ähnlich*}
Pullover | c/o navabi
Rock | selbstgenäht, Stoff: stoffe.de
Stiefel | sheego {hier*}
Tasche | Tchibo {ähnlich*}

Shop the Look*

Plus Size Outfit mit einem selbstgenähten Rock mit Punkten #naehdirwas

#naehdirwas 02/2017 – Punkt, Punkt, Komma, Strich

Mehr zu unserer neuen Mitnähaktion.
Abonniere den Newsletter, um Anfang März das nächste Thema zu erfahren!

Hast du auch etwas Gepunktetes oder Gestreiftes im Februar genäht? Dann verlinke es doch gerne hier:

I made a skirt with polkadots for our „dots & stripes“ sewing challenge!

Katha

liebt Schokolade, Sven & süße Kleider, lebt in Wiesbaden und bloggt seit 2011 auf kathastrophal.de über Plus Size Mode, DIY, Nähen, Backen, Reisen, Heiraten & mehr. und sonst so?

7 Kommentare

  • Lisa

    Hach, Pünktchenröcke kann man einfach nie genug haben, und deiner ist mal wieder so toll geworden und steht dir ganz hervorragend! Ich brauch auch dringend Nachschub an Pünktchenröcken. :D

    Liebe Grüße!

    19. Februar 2017 um 10:44 Antworten
  • Tabea

    Der Rock ist einfach der Hammer! Den würde ich dir ja schon fast am liebsten wegnehmen, um ihn selbst zu tragen ;)
    Und solche dunklen Muster finde ich sowieso besser als die mit viel weiß, weil ich immer Angst habe, dass das sonst bei mir Tollpatsch ohne Talent zum Waschen zu schnell schmuddelig aussieht.

    Liebe Grüße

    19. Februar 2017 um 11:22 Antworten
  • Anja

    Wusste gar nicht das Streifen und Punkte so gut zusammen passen können! Toller Rock wirklich :)

    19. Februar 2017 um 11:59 Antworten
  • Ralf

    Du siehst richtig hübsch aus, gefällt mir echt gut

    Libe Grüße

    19. Februar 2017 um 20:23 Antworten
  • Lux und Poppy

    Ach das sieht wirklich total hübsch aus! Ich muss mir auch bald mal so einen Rock nähen :)

    19. Februar 2017 um 23:02 Antworten
  • Aileen

    Punkte gehen ja einfach immer! :) Ein wirklich super schicker Rock, steht dir sehr gut :)

    Liebst, Aileen <3

    20. Februar 2017 um 17:31 Antworten
  • Sandra von LieblingsLife

    Sieht superschön aus :) Ich konnte ihn ja schon in echt bewundern und er steht dir wirklich sehr gut.
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    28. Februar 2017 um 11:33 Antworten
  • Antworten

    Schon gelesen?