Boppard – Unsere kleine Hochzeitsreise {Wedding Wednesday}

In around the world, Heiraten
am 26. Oktober 2016
hochzeitsreise_boppard_01

Direkt am Sonntag nach unserer Hochzeit sind wir in den Zug gestiegen und nach Boppard gefahren, um dort drei Tage lang zu entspannen und etwas Zeit nur zu zweit zu genießen. Ein paar (Handy-)Fotos sind trotzdem entstanden, so dass ich heute ein paar Eindrücke zeigen und dir ein bisschen von unserer Hochzeitsreise berichten kann.
Schon als kleines Kind habe ich immer davon geträumt, eines Tages in Boppard Urlaub zu machen! Klar, oder?! . . . Na gut. Entschuldige bitte, schönes Boppard, aber so war es dann doch nicht ganz…

hochzeitsreise_boppard_panorama hochzeitsreise_boppard_02

Wie war es denn dann? So richtig war eine Hochzeitsreise für dieses Jahr gar nicht eingeplant, aber in den letzten Wochen vor der Hochzeit war einiges zu tun (nicht nur für die Hochzeit selbst, sondern auch für die Planung für die Feier nächstes Jahr und für ein paar andere Projekte), so dass wir spontan die Entscheidung trafen, nach der standesamtlichen Trauung mal kurz wegzufahren. Es sollte nicht zu weit weg sein, Sven wünschte sich was mit Balkon und schönem Ausblick, ich wollte gerne ein nettes Hotel mit Pool. Das Bellevue Rheinhotel war dann unsere Wahl und wir buchten das Arrangement „Rheinromantik“ inklusive Rhein-Rundfahrt.

hochzeitsreise_boppard_07
hochzeitsreise_boppard_hotel_bellevue_04
hochzeitsreise_boppard_hotel_bellevue_02
hochzeitsreise_boppard_06

Es war auch wirklich eine ganz tolle und erholsame Zeit! Wir konnten gemütlich mit dem Zug nach Boppard fahren (unser Semesterticket hat fast die ganze Strecke abgedeckt und wir mussten nur einen kleinen Aufpreis zahlen) und vom Bahnhof aus zu Fuß das Hotel erreichen. Unser Zimmer hatte einen Balkon mit Blick auf den Rhein und dank Nebensaison waren wir immer die einzigen im Pool und in der Sauna.
Bei der Buchung hatte ich angegeben, dass es unsere Hochzeitsreise ist, und so wurde unser Zimmer total süß hergerichtet und wir bekamen noch eine Flasche Sekt aufs Haus – super lieb! Außerdem haben wir entdeckt, dass wir uns unser Halbpensions-Frühstück gegen eine kleine Servicegebühr aufs Zimmer liefern lassen konnten und wir sind bei der Bestellung ein bisschen eskaliert… so ein Frühstück im Bett ist schon richtig luxeriös und war eines unserer Highlights!

hochzeitsreise_boppard_hotel_bellevue_01 hochzeitsreise_boppard_hotel_bellevue_05 hochzeitsreise_boppard_hotel_bellevue_06
hochzeitsreise_boppard_hotel_bellevue_03
hochzeitsreise_boppard_05

In Boppard konnte man auch sehr nett bummeln und der Blick vom Klettersteig war wirklich großartig!
Natürlich haben wir den Altersdurchschnitt im Hotel etwas gesenkt, aber wir fanden das sehr witzig und sind nach wie vor sehr zufrieden mit unserer Entscheidung. Es müssen nicht immer Sonne, Strand und Palmen sein! {wobei ich mir das für nächstes Jahr schon wünschen würde. Ich muss mal mit meinem Mann sprechen…}

hochzeitsreise_boppard_04

Warst du schon in Boppard?
Wo geht bzw. ging deine (Traum-)Hochzeitsreise hin?

Katha

Some impressions from our honeymoon in beautiful Boppard. We stayed at the Bellevue Rheinhotel smile

liebt Schokolade, Sven & süße Kleider, lebt in Wiesbaden und bloggt seit 2011 auf kathastrophal.de über Plus Size Mode, DIY, Nähen, Backen, Reisen, Heiraten & mehr. und sonst so?

8 Kommentare

  • Annika

    Wir haben nach unserer Standesamtlichen Hochzeit im September auch eine „Mini-Hochzeitsreise“ gemacht :)
    Wir waren für 4 Tage an der Ostsee, auf der Insel Rügen, und dann auf dem Rückweg noch mal für 2 Tage in Lübeck. Es war so toll!
    Bei uns war es ähnlich wie bei Euch: Eigentlich wollten wir erst nächstes Jahr, nach der „großen Feier“ wegfahren. Aber die Planungen waren dieses Jahr schon so stressig und wir brauchten dringend mal eine Auszeit zu zweit. War die beste Entscheidung! :)

    Nächstes Jahr würden wir gern einen Roadtrip durch Schottland machen. Wir lieben dieses wunderschöne Land und dort gibt es noch viel für uns zu entdecken, auch wenn wir schon mehrmals dort waren.

    Wirst Du am Wochenende auf der „Herzschlag & Co“ in Mainz sein? :)

    Liebe Grüße!

    26. Oktober 2016 um 11:49 Antworten
    • Katha Strophe

      Das klingt ganz wunderbar mit den Tagen an der Ostsee! Wie schön!

      Und Schottland ist sicherlich sehr toll!

      Ich weiß noch nicht genau, ob ich es schaffe, es würde mich aber auf jeden Fall sehr interessieren :) Bist du da? Und wann?

      Alles Liebe,
      Katha

      26. Oktober 2016 um 17:44 Antworten
      • Annika

        Ja, wir werden am Samstag Mittag oder Nachmittag auf der Messe sein :)

        Liebste Grüße
        Annika

        27. Oktober 2016 um 14:45 Antworten
  • Julia

    wie süß und super romantisch! ich musste die ganze zeit an „rheinsberg“ von tucholsky denken, ihr zwei verliebten! ist doch eine supersüße idee u. ein schönes fleckchen vor der haustür. klar, kein hipper hotspot. aber für so ein kuscheliges herbstwochenende eine sehr charmante idee. unsere hochzeitsreise ging damals nach ägypten: den nil hinauf inkl. kreuzfahrt und alten kolonialstil-hotels. alles sehr „classy“. aber das ist auch schon lange her und war für uns als geschichtsfreaks echt ein kindheitstraum! aber heute würde ich vielleicht nach rom oder london. und unbedingt etwas kaufen, was mich an die reise erinnert!

    26. Oktober 2016 um 12:09 Antworten
  • Martina von Jolinas Welt

    Boppard, da muss ich ja schon ein bisschen grinsen. Wohne ich doch zu nah an der Nahe halt ;-)
    Doch ich glaube so ein süßes Hotel und frisch verheiratet ist es überall schön, da muss man sich nicht in den Flieger setzen. und der Pool ist so süß

    26. Oktober 2016 um 13:49 Antworten
  • Ulla

    Meine Traumhochzeitsreise geht auf jeden Fall wohin wo es sehr warm und einen wunderbaren Strand hat. Vielleicht nach Mexico oder St. Barth, irgendetwas ganz tolles. Aber bis dahin ist es noch ein wenig Zeit und ich genieße das Leben und die Liebe so mit meinem Herzmann.

    Alles Liebe
    Ulla

    26. Oktober 2016 um 15:38 Antworten
  • Franzi

    Wow, richtig schöne Fotos. Mir sagte Boppard gar nichts, finde ich aber total schön und idyllisch! Liebe Grüße

    26. Oktober 2016 um 16:03 Antworten
  • Daniela

    Ich glaube ich bin durch Zufall mal an Boppard vorbeigefahren. Es ist wirklich sehr schön dort! So versteckt! Die Bilder sind sehr schön und freut mich, dass euch euer Getaway so gut gefallen hat.
    Cookies, Chaos & C’est la Vie

    29. Oktober 2016 um 16:38 Antworten
  • Antworten

    Schon gelesen?