What I Wore – a short story

In Plus Size Outfits, uncategorized
am 13. Oktober 2012
http://kathastrophal.de | Outfit ft. a Dorothy Perkins lace-printed dress, grey Gina Tricot Cardigan & blue Primark scarf
Belt/Gürtel // Dorothy Perkins Cardigan // Gina Tricot Dress/Kleid // Dorothy Perkins Scarf/Schal // Primark Shoes/Schuhe // Primark Skirt/Rock // H&M Tights/Strumpfhose // C&A

In this picture, you can see one of my favourite fashion tricks [apart from giving everythings shape with a belt, which you’re probably already tired of seeing on me!]. You see, I’m quite tall [174cm / 5’9“], so dresses and skirts tend to be short on me. I like my legs and I don’t mind showing them, but I’d rather not let everyone know what colour my knickers are. So I usally wear skirts like this one underneath. They’re tight, they stay where they are and they even keep you a little bit warmer. Perfect! Of course, I also love to find cute dresses that are a little bit longer… so this gorgeous dark red, lace-printed one immediately jumped into my shopping cart. Auf dem Bild könnt ihr gut einem meiner liebsten Mode-Tricks entdecken [neben dem, allem mit einem Gürtel etwas mehr Form zu geben, was ihr bestimmt schon zur Genüge an mir gesehen habt!]. Ich bin relativ groß [174cm], deshalb sind Kleider und Röcke oft etwas kurz an mir. Ich mag meine Beine und hab kein Problem damit, viel von ihnen zu zeigen, aber die Farbe meiner Unterwäsche muss ich nicht unbedingt jedem zeigen – auch wenn ich große Schritte mache oder es windig ist. Also trage ich gerne einfach kurze Röcke wie diesen darunter. Die sind enganliegend, bleiben wo sie sollen, und wärmen sogar ein bisschen. Perfekt! Natürlich freu ich mich auch immer riesig, wenn ich schöne Kleider finde, die ein bisschen länger sind… als ich also dieses wunderschöne dunkelrote, ebenfalls spitzen-bedruckte Kleid entdeckte, landete es direkt in meinen Warenkorb. http://kathastrophal.de | Outfit ft. a Dorothy Perkins lace-printed dress, grey Gina Tricot Cardigan & blue Primark scarf http://kathastrophal.de | Outfit ft. a Dorothy Perkins lace-printed dress, grey Gina Tricot Cardigan & blue Primark scarf http://kathastrophal.de | Outfit ft. a Dorothy Perkins lace-printed dress, grey Gina Tricot Cardigan & blue Primark scarf http://kathastrophal.de | Outfit ft. a Dorothy Perkins lace-printed dress, grey Gina Tricot Cardigan & blue Primark scarf What are your plans for the weekend? Sven is visiting his parents, so I will spend some time with one of my favourite girls and hopefully bake something. smile Was sind eure Wochenendpläne? Sven besucht seine Eltern, und ich werde einen Mädelsabend mit einer meiner liebsten Freundinnen verbringen. Hoffentlich schaffe ich es auch noch, etwas zu backen. smile

liebt Schokolade, Sven & süße Kleider, lebt in Wiesbaden und bloggt seit 2011 auf kathastrophal.de über Plus Size Mode, DIY, Nähen, Backen, Reisen, Heiraten & mehr. und sonst so?

18 Kommentare

  • Miss Temple

    Wieder mal ganz bezaubernd, meine Liebe. ;)

    13. Oktober 2012 um 14:46 Antworten
  • Katie

    I am only 5’6″ but I face the same problem! They make EVERYTHING so short!!! It’s a conspiracy :)

    13. Oktober 2012 um 16:21 Antworten
  • julia

    süß! mit den längen habe ich gar keine probleme… bin klein… aber ich denk‘ mir auch manchmal, dass es länger sein könnte :D

    deine augen sehen toll aus auf dem zweiten bild :)

    13. Oktober 2012 um 17:31 Antworten
  • Fubsy

    Das Kleid ist superschön! Und deine schönen Augen sind mal wieder perfekt eingefangen :-)

    13. Oktober 2012 um 18:05 Antworten
  • Anni

    Und soll ich dir ein Geheimnis verraten? Diese Röcke sind lächerlich einfach selber zu machen. Im übrigen eine gute Idee für ein Tutorial :)
    Liebe Grüße!

    13. Oktober 2012 um 21:49 Antworten
  • Malene

    The skirt-tip is great! And the red dress is beautiful. :)

    I’m spending my weekend (and the entire week – yay!) at my parent’s. I haven’t been home for several months, so it feels great.

    14. Oktober 2012 um 09:36 Antworten
  • Lilly

    Darf ich dich fragen, welche Größe du bei Dorothy Perkins nimmst?

    LG

    14. Oktober 2012 um 09:42 Antworten
    • kathastrophe

      Meistens 46. Bei Kleidern mit Rockteilen, die so locker sitzen, kann man eigentlich kaum was falsch machen :)

      14. Oktober 2012 um 11:18 Antworten
      • iris

        Wie bitte?!?!
        Eine 46?!?!
        Im Leben net, Mädl :)
        Ich hätt höchstens 42 gesagt.
        Fällt die Marke so klein aus?

        15. Oktober 2012 um 10:51 Antworten
        • kathastrophe

          Ich finde nicht, dass sie klein ausfällt.

          Und ja, ich trage immer irgendwas zwischen 44-48.

          15. Oktober 2012 um 13:22 Antworten
          • iris

            Dann Respekt Mädl, dass du das so gut kombinieren kannst.
            Ich hab auch Gr.44, bin 1,70…aber bei mir schaut alles immer so doooof aus :(

            15. Oktober 2012 um 14:53
          • kathastrophe

            Danke dir!
            Traurig, dass du dich so unwohl fühlst :(

            Ich hab lange gebraucht, um mich so richtig wohl zu fühlen, und ich hab auch immer noch mal gute und mal schlechte Tage. Lass dir nicht von irgendeiner Nummer die gute Laune verderben… ich bin mir sicher, deine Klamotten sehen überhaupt nicht so doof an dir aus, wie du dir das einredest. Ich drück dich! ♥

            15. Oktober 2012 um 16:46
  • Schlotti

    Sehr schön!
    Das mit den Röcken mach ich auch manchmal.

    Ach, Katha, deine Fotos sind immer so wunderschön! ♥
    Du hast natürlich auch einen netten Fotografen ;)

    14. Oktober 2012 um 12:02 Antworten
  • Jenny

    Wieder einmal ein Super süßes Outfit. Und der Herzgürtel ist toll.

    14. Oktober 2012 um 20:14 Antworten
  • Miss Sugar Shack

    Der Tip mit dem (Unter-)rock ist echt goldwert! Sollte ich auch mal versuchen!

    Das Outfit ist echt zuckersüß, gefällt mir total gut!

    Viele Grüße,
    Miss Sugar Shack

    14. Oktober 2012 um 20:16 Antworten
  • mareike

    oh gott, ich brauche diesen gürtel unbedingt. ich verbringe meinen sonntagabend also damit, neidisch auf den bildschirm zu gucken. das outfit find ich auch toll, ich mag allerdings das blau vom schal nicht so. das ist mir zu grell. (haha, einer muss ja immer meckern. ;)) das zweite foto sieht ein bisschen aus wie aus so einem hollywoodliebesfilm, in dem moment in dem sich der hauptdarsteller dann in dich verguckt. :)

    14. Oktober 2012 um 20:42 Antworten
  • Crystal

    I laughed at the knickers comment! I understand! One breeze, and everyone is seeing everything. You look stunning. Seriously beautiful!

    14. Oktober 2012 um 21:15 Antworten
  • missbiggy

    ich find das Kleid wunderschön!!! das in blutrot noch mehr und bin sehr gespannt auf Tragefotos von dem!
    ich hab mit der Länge immer n bisschen Probelme, mir wäre es zu kurz, aber dein Tipp ist da mal wieder Gold wert!

    15. Oktober 2012 um 10:26 Antworten
  • Antworten

    Schon gelesen?