Hallo Juni!

In Lifestyle
am 30. Mai 2019
Snaps of Happiness / Mai 2019

Bild: Sabine von Held am Herd

Hallo Juni – so fast zumindest! Ein bisschen vorgezogen kommen hier meine Mai-Erlebnisse, Juni-Pläne sowie ein paar erste Ideen für meinen Geburtstag…

Das war toll im Mai:

Snaps of Happiness / Mai 2019

♥ Unser Italien-Roadtrip war natürlich das große Highlight des Monats! Es war so schön, ganz viel Zeit so entspannt mit Sven zu verbringen… unser letzter großer Urlaub zu zweit!
Ein bisschen hab ich in den letzten Beiträgen ja schon berichtet (Outfitposts vom Pragser Wildsee, Lago Maggiore und aus Malcesine + Tipps für Bozen), aber ein paar weitere Fotos und Tipps möchte ich auch im Juni noch teilen.

♥ Beim Blogst Barcamp hab ich so viele liebe Leute wiedergetroffen und wunderbare Sessions angehört: Zum Beispiel von Lisa zum Thema Geld (dazu gibts bald mehr auf dem Instagram-Account von Blogst), von Jenni zu Bloggen + Spaß (das wurde sehr emotional und ging vor allem auch darum, wie man sich davon freimacht, ständig auf die Follower-Zahlen zu schielen… wer da eine Lösung hat, immer gerne her damit! Jenni hat auch schon einen super Blogpost dazu geschrieben) und von Yvonne zu benutzerfreundlicher Webseiten-Strukturierung. Lauter tolle Impulse!

Bild: Sabine von Held am Herd

♥ Unser Bad-Makeover ist auch gelungen. Vorher hatten wir da fast gar keinen Stauraum, jetzt haben wir gleich zwei Spiegelschränke und einen Hochschrank… und als Extra-Bonus für Sven gab’s noch einen Regenwald-Duschaufsatz. Ich selbst kann damit nicht ganz so viel anfangen, aber es ist so schön, wie er sich freut!

♥ Ich war bei einem Schwangeren-Frühstück und es war so schön, sich mal mit ein paar Frauen auszutauschen, die gerade ganz ähnliche Gedanken und Gefühle haben wie ich! Außerdem war auch unsere liebe Hebamme mal wieder da und wir haben ein paar tolle gebrauchte Babysachen erhalten und angeboten bekommen… wird alles irgendwie immer realer!

Snaps of Happiness / Mai 2019

♥ Gerade sind wir in Freiburg und heute auf einer Geburtstagsparty. Gestern waren wir hier auch schon Burger essen mit unseren Rieslingtour-Freunden und der lieben Ina – so schön!

Das ist für Juni geplant:

Snaps of Happiness / Mai 2019

♥ Am 6.6. ist wieder unser #rheinmainblogger-Stammtisch. Alle Infos wie immer in unserer Gruppe.

♥ Mit Annalena und Benny werden wir zu meinen Eltern nach Ludwigsburg fahren und dort wieder das Straßenmusikfestival besuchen.

♥ Das ist aber längst nicht der einzige Kurztrip, der im Kalender steht: Zu den runden Geburtstagen meiner Mama und Svens Oma wurde jeweils eine kleine Familien-Reise verschenkt, die jetzt beide im Juni anstehen. Es geht nach Marburg und nach Bayern – ich freu mich schon!

♥ Außerdem steht für mich auch mal wieder ein Bloggerevent an, auf das ich schon sehr gespannt bin!

♥ … und dann ist da ja noch mein Geburtstag am 19. Juni! So langsam muss ich mal Leute einladen (es wird natürlich wieder ein Brunch!) und auch nach Geschenkideen wurde ich schon gefragt, puh… irgendwie gar nicht so einfach, was zu finden, was dann wirklich für mich und nicht für unseren kleinen neuen Mitbewohner ist. Eine schöne Wickeltasche vielleicht? Diese hier*? Oder gleich in Rucksackversion*?
Schallplatten stehen auch ganz oben auf der Wunschliste, ein paar meiner Lieblingsplatten müssen noch unbedingt in meine Sammlung: We were here von BOY* zum Beispiel und natürlich Let Go von Nada Surf*. Fragt sonst am besten mal Sven, den versorg ich nach und nach mit weiteren Ideen, wenn mir was einfällt! 🙂

Snaps of Happiness / Mai 2019

Was steht bei dir im Juni an?

Katha

3 Kommentare

  • Julie

    Mir hat sich der Sinn eines speziellen Wickelrucksacks nie erschlossen… Ich bin bei beiden Kids sehr gut mit diesem Case gefahren, ob bei Freunden auf dem Boden oder auf der Flugzeugtoilette (auf jeden Fall nachhaltiger als Einmalunterlagen) https://www.amazon.de/dp/B07D9J8J7M/ref=cm_sw_r_tw_dp_U_x_RPg8CbQ8JCFG8 Liebe Grüße von der anderen Rheinseite

    31. Mai 2019 um 01:46 Antworten
    • Katha

      Sieht auch sehr praktisch aus, danke! 🙂

      Ich hab gar keinen Rucksack und grad auch keine Tasche, mit der ich so richtig zufrieden bin, da find ich so einen Wickelrucksack schon ganz sinnvoll mit den coolen Unterteilungen 🙂

      Alles Liebe
      Katha

      31. Mai 2019 um 08:29 Antworten
  • Julie

    Oooh nein, und schon geht’s los mit den oberschlauen Mama-Ratschlägen *händevorsgesicht* Tatsächlich bin ich super gespannt, was du dir noch wünschst bzw. am Ende bekommst, auch Nicht-Mama-Geschenke 🙂

    31. Mai 2019 um 01:50 Antworten
  • Antworten

    Schon gelesen?