Upcycling: Boyfriend Jeans mit Pünktchen {DIY Your Closet | Outfit + Video}

In DIY your closet, Plus Size Outfits
am 13. März 2016
Upcycling: Boyfriend Jeans mit Pünktchen {DIY Your Closet}
Deutsch

Heute geht DIY Your Closet schon in die dritte Runde! Ich freu mich schon sehr auf all die Märzprojekte… und ich habe gehört, Pünktchen sind dieses Mal ganz besonders angesagt. Gleich mal rüberhuschen und schauen, was Lisa von Mein Feenstaub wieder Hübsches gezaubert hat.
Bei unserer Aktion geht es nicht nur um’s Nähen: alles Selbstgemachte für den eigenen Kleiderschrank ist willkommen und die Technik ist dabei ganz egal. Mein Projekt für den März ist ein Upcycling: Ich habe eine Jeans genommen und sie mit Pünktchen verziert. Was ich genau gemacht habe, habe ich dieses Mal in einem Video festgehalten – Kurzfassung: Jeans genommen, mit einem Textilmarker* Pünktchen drauf gemalt wink Für mein Outfit habe ich dann Pünktchen mit noch mehr Pünktchen (an meinem Pulli*) kombiniert. Juhu!

English

It’s the second Sunday of March, which means it’s time for another round of DIY Your Closet! I’ve heard that polkadots are very popular this month… Can’t wait to see what Lisa of Mein Feenstaub and all the others created!
My project is a simple upcycling: I took a par of boyfriend jeans and made them my own with polkadots that I drew on with a fabric marker*. I even took a video this time! It’s in German, but I’ll work on a translation if you’re interested. For my outfit, I wore the polkadot boyfriend jeans with even more polkadots – get the pullover I’m wearing here*.

Upcycling + Plus Size Outfit: Boyfriend Jeans mit Pünktchen {DIY Your Closet}
Upcycling: Boyfriend Jeans mit Pünktchen {DIY Your Closet}
Upcycling + Plus Size Outfit: Boyfriend Jeans mit Pünktchen {DIY Your Closet}

Pullover | Zhenzi, c/o navabi {hier*}
Jeans | Studio Untold {hier*} + Upcycling
Schuhe | Deichmann {ähnlich*}

Pullover | Zhenzi, c/o navabi {exact*}
Jeans | Studio Untold {exact*} + Upcycling
Shoes | Deichmann {similar*}

SHOP THE LOOK*

DIY your Closet – 03/2016

Nun bin ich sehr gespannt auf dein Projekt im März! Deinen Blogpost dazu kannst du hier verlinken:


liebt Schokolade, Sven & süße Kleider, lebt in Wiesbaden und bloggt seit 2011 auf kathastrophal.de über Plus Size Mode, DIY, Nähen, Backen, Reisen, Heiraten & mehr. und sonst so?

10 Kommentare

  • Steph von Miss Kittenheel

    Total süß und mir gefällt die Pünktchenjeans supergut.

    13. März 2016 um 11:27 Antworten
  • Vicky

    Sehr coole Idee!!! Und schön dich mal in bewegten Bildern zu sehen :-) sympathisch.

    13. März 2016 um 15:11 Antworten
  • Jenny

    Sehr cool! Solche Pünktchenjeans waren vor Jahren mal total in, ich hab auch noch eine. Den Boyfriend-Stil finde ich toll, um dem Niedlichkeitsfaktor entgegen zu wirken. :)

    13. März 2016 um 15:47 Antworten
  • Manja

    Was für eine tolle Idee! Sehr schön.

    13. März 2016 um 16:18 Antworten
  • Dani

    Sieht SUPER aus !! Ich liebe Punkte und habe auch ne Jeans mit Pünktchen – der Mann hasst sie ;) haha – aber da hat er Pech gehabt.
    Gruß Dani

    14. März 2016 um 11:12 Antworten
  • Aure

    Super nice look! the pink is great!

    16. März 2016 um 06:44 Antworten
  • ella

    Die Pünktchenjeans ist ja zuckersüß.

    23. März 2016 um 13:33 Antworten
  • Berit

    Hallo :)

    Die Idee gefällt mir auch super :) hast du schon Erfahrungswerte wie gut die Pünktchen in der Waschmaschine bestehen konnten?

    Welchen Stift hast du genommen?

    Viele liebe Grüße

    Berit

    12. April 2016 um 07:01 Antworten
    • Katha Strophe

      Hallo Berit!

      Freut mich sehr, dass dir meine Idee gefällt!

      Bisher hat es die Jeans noch nicht in die Waschmaschine geschafft, daher leider noch keine Erfahrungswerte…

      Den Stift hab ich oben im Text verlinkt, das ist der Pebeo 804021 Setaskrib+ :)

      Alles Liebe,
      Katha

      12. April 2016 um 07:53 Antworten
      • Berit

        Herzlichen Dank :) Ich werd das auch ausprobieren… Auch auf einem meiner Jeanshemden ;)

        Tolle Anregung :)

        13. April 2016 um 07:36 Antworten

    Antworten

    Schon gelesen?