Unser Urlaub in Paris, Teil I {Eiffelturm & Bootstour}

In around the world
am 13. November 2014
paristeil1_01
Deutsch

So: Nach fast zwei Monaten möchte ich euch nun endlich ein paar Bilder von unserem Paris-Urlaub im September zeigen. Warum das so lang gedauert hat? Gute Frage. Zum einen wohl, weil ich mich wie immer schlecht entscheiden kann, auf welche Fotos ich mich beschränke… und zum anderen, weil die Sehnsucht schon wieder so groß wird, wenn ich die Bilder betrachte.
Ja, Paris hat mich bezaubert! Ich bin mit romantisch-verklärten Erwartungen hingereist und mit romantisch-verklärten Eindrücken zurückgekehrt.
Tatsächlich hatten wir mit vielen Dingen auch einfach richtig viel Glück: Die Anreise mit dem TGV verlief ganz unproblematisch, das Wetter war wunderschön sonnig, und unser Apartment (mit Balkon! ♥) bot uns sogar einen Blick auf die Eiffelturm-Spitze… Wenn man das Frühstück vorsichtig auf dem Balkongeländer balancierte, bekam man sogar beides auf’s Foto – siehe oben!

English

So: After almost two months, I would like to finally show you a few pictures of our Paris vacation in September. Why did it take me so long? Good question. Maybe because I’m always so bad at deciding which photos I want to limit myself to… and also, because my wanderlust gets really strong whenever I see these pictures!
Yes, Paris has charmed me! We were really lucky: Travel by TGV ran without problems, the weather was beautifully sunny, and our apartment (with balcony! ♥) even offered us a view of the tip of the Eiffel Tower… If you carefully balanced your breakfast on the balcony railing, you even managed to get both in one image – see above!

paris04 paristeil1_ paris05

An unserem Ankunftstag erkundeten wir zu Fuß die Gegend, liefen an der Seine entlang, machten gefühlte 93478 Fotos vom Eiffelturm und genossen später ein gemütliches Abendbrot auf unserem Balkon.
Tags darauf entschieden wir uns für eine Bootstour, bei der wir beliebig oft aus- und wieder einsteigen konnten. So konnte wir viele der Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus und später auch an Land bewundern. Für den Studententarif von 10€ erschien uns das sehr preiswert – und da die Anlegestelle am Eiffelturm für uns ganz gemütlich zu Fuß erreichbar war, brauchten wir auch kein anderes Fortbewegungsmittel.

On our arrival day, we explored the area on foot, walked along the Seine, took what felt like 93478 Photos of the Eiffel Tower and later enjoyed a cozy dinner on our balcony.
The next day, we decided to take a boat tour where we hop off and on again as many times as we liked. So we got to admire many of the sights from the water and later also on land. For the student rate of 10€ we thought it was very inexpensive – and since the dock at the Eiffel Tower was quite comfortable within our reach on foot, we needed no other means of transportation that day.

paris06 paris11 paris09 paris07 paristeil1_02

Kann ich also sehr empfehlen, so eine Bootstour.
Auch immer zu empfehlen: Reisen mit dem Lieblingsmenschen. Dann ist es nämlich überall schön.
Die allerallergrößte Empfehlung aber: Paris, der Lieblingsmensch, ein Sonnenuntergang und das Eiffelturm-Glitzern. Bisschen Kitsch ist eben gut für’s Herz!

I can highly recommend this boat tour!
Also always recommended: Travel with your favourite person – then it’s beautiful everywhere you go. And my biggest recommendation: Paris, your favourite person, a sunset and the sparkling Eiffel Tower. A little bit of kitsch is good for your heart!

paris13

Katha

liebt Schokolade, Sven & süße Kleider, lebt in Wiesbaden und bloggt seit 2011 auf kathastrophal.de über Plus Size Mode, DIY, Nähen, Backen, Reisen, Heiraten & mehr. und sonst so?

/

15 Kommentare

  • Katrin

    Oh nein, ich werde ganz sehnsüchtig und traurig und kitschig-verklärt wenn ich das sehe! So eine schöne Stadt und so schöne Foto die ihr gemacht habt, da kriegt man direkt Reiselust!

    13. November 2014 um 10:05 Antworten
  • Katharina

    Paris ist so schön. Ich möchte wieder hin, unbedingt. Deine Bilder wecken das Fernweh. :)
    Katharina // http://www.ktinka.com

    13. November 2014 um 11:03 Antworten
  • Mareike

    Paris! <3
    Wie toll! Ich war nur mal mit 10 oder so da, aber an den Eiffelturm kann ich mich auch noch sehr gut erinnern. Seit ihr auch in den Louvre gegangen?
    Durch die Fotos habe ich jetzt schon wieder sehr viel Lust auf Paris,
    vielleicht gehts nächstes Jahr hin. :)

    Liebe Grüße

    13. November 2014 um 14:18 Antworten
    • Katha Strophe

      Hey,

      ja, es ist wunderschön!
      Im Louvre waren wir nicht… die Menschenmassen haben uns abgeschreckt :D

      Alles Liebe,
      Katha

      14. November 2014 um 18:39 Antworten
  • Miriam

    Ach Paris! Das ist echt eine Reise wert <3 darf ich fragen, wo ihr euer Apartment hattet, bzw. über wen ihr das gebucht habt? Oder hebst du dir das für deinen 2./ 3. / 4. … Paris – Post auf? Von deinen Bildern und Berichten seh und les ich sehr gerne noch mehr! Vielen Dank und lg :)

    13. November 2014 um 14:30 Antworten
  • Charlotte

    Das sind wunderschöne Bilder, ich war noch nie in Paris aber jetzt möchte ich gerne hin :) Vor allem das Abendbrot auf dem Balkon mit ein bisschen Wein (ist es Wein? Ja oder?) sieht richtig idyllisch aus. Käse, Baguette, Wein und der Eiffelturm, so stelle ich mir Paris vor! GLG Charlotte

    13. November 2014 um 18:31 Antworten
  • Assata

    Magnifique! Tolle Bilder einer tollen Stadt! Hach, Paris… <3
    Viele liebe Grüße,
    Assata

    13. November 2014 um 18:57 Antworten
  • Alina

    Was für wunderschöne Bilder! Ich hoffe ich komme auch ganz bald nach Paris :)

    13. November 2014 um 21:07 Antworten
  • Angela

    Your pictures are beautiful! Paris is so dreamy :)

    14. November 2014 um 06:53 Antworten
  • Vicky

    Schwärm… da hast du aber schöne Bilder ausgewählt. Klingt sehr romantisch und mich packt auch gleich wieder die Reiselust! Wo ein Teil I ist folgt ein Teil II…?! Freu mich schon.

    14. November 2014 um 18:28 Antworten
  • Lony

    Was für wunderwunderschöne Bilder, Katha… da bekomme ich auch wieder Lust, zu Reisen… ich war letztes Jahr in Paris und fand es auch traumhaft schön! (eine Wahnsinns-Stadt zum Fotografieren!!!) Habt ein relaxtes Wochenende, Ihr zwei!
    Lony x

    15. November 2014 um 00:12 Antworten
  • Sophie

    Toller Post! :)
    Am besten gefällt mir das erste Bild, irgendwie fasziniert mich das total. So ein einfaches Bildmotiv und doch wirkt es so harmonisch und hochwertig! :) Wirklich toll!

    Liebe Grüße ♥

    15. November 2014 um 01:32 Antworten
  • Leeri

    Das mit den Problemen bei der Auswahl der Bilder kenne ich :D deswegen habe ich meine Urlaub vom August auch noch nicht fertig verbloggt :D
    Paris ist eine tolle Stadt ich will auch gerne wieder hin :) am besten mit meinem Lieblingsmenschen, das ist dann einfach perfekt <3

    16. November 2014 um 23:59 Antworten
  • Vivien

    Hach…, nach deinem Reisebericht bekomme ich sofort Sehnsucht nach Frankreich. Ich war zwar bis jetzt noch nicht in Paris, aber ich habe genau die selben romantisch verklärten Vorstellungen von Paris wie du :-) Ich werde mir gleich noch einmal in deinen Bildern schwelgen . . .
    Alles Liebe, Vivien

    18. November 2014 um 22:03 Antworten
  • Antworten

    Schon gelesen?