Shorts & a T-Shirt from Summer to Autumn {What I Wore}

In Plus Size Outfits
am 10. September 2013
shorts_and_a_tshirt
Deutsch
Sich ankleiden à la Katha geht normalerweise so: Kleidchen an, Gürtel umschnallen, Cardigan drüber, fertig. So fühl ich mich auch nach wie vor am wohlsten. Aber wär das Leben nicht furchtbat eintönig, wenn man nicht ab und an mal was neues ausprobieren würde? Ich finde schon. So kam es, dass ich mich vor einer Weile auf die Suche nach einer Jeansshorts begab. Leggings und Strumpfhosen sind zwar schön und gut, aber nackte Beine sind bei Temperaturen von über 30 Grad doch eindeutig die bessere Wahl. Weil diese Temperaturen dieses Jahr aber wohl nicht mehr wiederkommen, meine Shorts aber definitiv noch nicht in den Schrank soll, habe ich mir auch eine herbstlichere Tragevariante für Shorts und ein T-Shirt überlegt.
English
Dressing like me usually works like this: Put on a dress & a belt, add a cardigan – done! It’s still my favourite look. But life would be so boring if we wouldn’t change it up now and again, wouldn’t it? So I decided some time ago to search for shorts. Don’t get me wrong, leggings and tights are great – but once it gets really hot, nothing beats bare legs. It probably won’t get this hot anytime soon, so I also found a way to wear shorts when it’s colder outside.
summer00a

Shorts // ASOS Curve {hier}
T-Shirt // c/o Kater Likoli
Top // New Look
Schuhe // Primark {ähnlich}
Tasche // Ikea {auch eine tolle Strandtasche}

Fündig wurde ich in Sachen Shorts bei ASOS Curve, nachdem ich einige erfolglose Anprobeversuche bei den Läden hier hinter mir hatte. Ich bin super zufrieden, auch wenn ich sie vielleicht eine Nummer kleiner hätte bestellen sollen – aber lieber locker sitzend als unbequem, nicht wahr? Bei Kater Likoli durfte ich mir ein Print-Shirt aussuchen und habe mich für die Partybrille entschieden. Solch ein freundliches Gesicht auf der Brust macht natürlich bei jedem Blick in einen Spiegel gute Laune smile Für mich war das Shirt ein bisschen kurz, aber mit einem Top drunter fällt es gar nicht auf. Und die Ikea-Strandtasche hat so toll leuchtende Farben und ist einfach perfekt für einen Tag im Freibad oder im Park.

Shorts // ASOS Curve {here}
T-Shirt // c/o Kater Likoli
Top // New Look
Shoes// Primark {similar}
Bag // Ikea {another lovely beachbag}

I found my shorts at ASOS Curve and I’m super happy with them! Maybe I should have sized down… but I’d rather wear them loosely than too tight. I was able to order one of the print shirts by Kater Likoli – and I chose the party glasses. The print always makes me smile! The shirt was a little short on me, so I just put a black top underneath. My bag by Ikea is the perfect bag for a day at the pool or in the park.

summer03
autumn00a

Cardigan // Via Appia {ähnlich}
Strumpfhose // H&M [Punkte] über ASOS Curve [schwarz]
Schuhe // Zalando {ähnlich}

Shorts zu Strumpfhosen fand ich bei anderen (wie zum Beispiel bei meiner lieben Alegra ♥) schon immer wunderschön, nur mich selbst fand ich nie cool genug dafür – aber jetzt hab ich’s gewagt und tatsächlich überlebt. Damit’s auch obenrum etwas wärmer ist, trage ich dazu meinen neuen Cardigan von Via Appia, den ich bei TK Maxx entdeckt habe. Da es davon keine Filiale in meiner Nähe gibt, hab ich mich bei unserer Deutschlandtour jedes Mal riesig gefreut, wenn ich einen entdecken konnte – und den armen Sven natürlich direkt reingezerrt.

Cardigan // Via Appia {similar}
Tights // H&M [dotted] over ASOS Curve [black]
Shoes // Zalando {similar}

I always liked the look of shorts with tights (on my lovely Alegra, for example ♥) but I always thought I wasn’t cool enough for this – but now I’ve tried and survived. I also added a cardigan by Via Appia that I bought at TK Maxx – the German Version of TJ Maxx. I don’t know why they changed one letter… There’s no store nearby, so I dragged Sven into every single one we saw on our tour through Germany bigsmile

autumn01
ASOS CURVE – Exklusive Jeans-Shorts
T-Shirt mit Katzengesicht aus Nieten
ODEON Cardigan
DARLING HARBOUR Strandtasche
Strumpfhose mit Punkten
Knot Front Flat Ballerina Shoes
Stiefelette, City Walk
Nail Lacquer 03 hot hot pink

Katha
liebt Schokolade, Sven & süße Kleider, lebt in Wiesbaden und bloggt seit 2011 auf kathastrophal.de über Plus Size Mode, DIY, Nähen, Backen, Reisen, Heiraten & mehr. und sonst so?

14 Kommentare

  • Alina

    beides richtig tolle outfits! sieht doch super aus :) steht dir gut!

    10. September 2013 um 19:19 Antworten
  • Mel Bumblebee

    Tolles Outfit. Die Strumpfhose(n) finde ich unglaublich toll. ♡

    10. September 2013 um 20:14 Antworten
  • kinderleicht

    toll, toll, toll!
    So ein süßes Shirt. Sehr schön. :)

    10. September 2013 um 20:49 Antworten
  • Daniela

    Tolle kombi. Werde ich dieses jahr auch mit röcke versuchen!
    http://cookieschaosncestlavie.blogspot.com/

    10. September 2013 um 21:05 Antworten
  • Gracey the Giant

    So cute; I love that you went with a patterned tight for the fall look. It completely makes the outfit!

    10. September 2013 um 21:44 Antworten
  • Stefanie

    Super Idee! Meine Shorts habe ich schon weggepackt. Ich komme gar nie auf die Idee, Shorts mit Strumpfhosen zu kombinieren, dabei sieht das echt super aus!

    10. September 2013 um 23:09 Antworten
  • julia

    shorts stehen dir wirklich supertoll :)

    11. September 2013 um 10:12 Antworten
  • Missbiggy

    Mit der Pünktchenstrumpfhose und der gestreiften Cardigan ein richtig tolles Outfit! Gefällt mir extremst gut!

    11. September 2013 um 10:26 Antworten
  • Iris

    Tolle Kombi!
    Ich trau mich nicht an Shorts ran, obwohl wir beide etwa die gleiche Größe haben…naja, vielleicht nächstes Jahr :)
    Find sie aber nicht zu groß…lockerer gefallen mir Shorts eh besser als so knalleng, wie es manche Mädels in Gr.36 tragen.

    11. September 2013 um 11:40 Antworten
    • Katha Strophe

      Ja, trau dich nächstes Jahr! Die sind echt sehr praktisch für die warmen Tage :)
      Ich mag auch lockere und bisschen längere Shorts am liebsten.

      Liebe Grüße!

      14. September 2013 um 15:17 Antworten
  • Silva

    Shorts mit Strumpfhosen sind super! Genau so habe ich Shorts zuerst für mich entdeckt, denn für nackte Beine fand ich sie immer zu kurz und meine Beine zu dick. Was für ein Unsinn, aber naja.
    Jetzt beginnt der Herbst und ich freue mich schon wieder so auf diese Kombi! Denn ich habe extra Shorts mit feinem Karo-Muster und aus Cord, die im Sommer nicht so recht stimmig sind.
    Alles Liebe!
    Silva

    11. September 2013 um 12:36 Antworten
    • Silva

      Was ich dir noch sagen wollte: Ich habe dein Banner mitgenommen :D Weil ich deinen Blog so gerne habe und du immer so schöne Outfits postest.
      Alles Liebe!

      PS: Ich habe gestern auch so ein Banner gebastelt, den kannst du gerne mitnehmen, wenn du willst. Das meine ich aber auf gar keinen Fall im Sinne von „verfolgst du mich – verfolge ich dich“ gemeint! Ich mag deinen Blog einfach gerne. So.

      11. September 2013 um 12:41 Antworten
      • Katha Strophe

        Hey Silva!

        Deine Cord-Shorts klingen sehr schön :)
        Freut mich riesig, dass du meinen Banner aufgenommen hast. Ich wollte meine Linkliste bald auf eine eigene Unterseite auslagern, da nehme ich dich dann natürlich auch sehr gerne auf!

        Alles Liebe,
        Katha

        14. September 2013 um 15:44 Antworten
  • Katrin

    Super süß, beide Looks, und die Shorts stehen dir toll :D

    12. September 2013 um 10:25 Antworten
  • Antworten

    Schon gelesen?