Mein September 2014 {Snaps of Happiness} & Paris in Instagram-Bildern

Snaps of Happiness

september2014_snapsofhappiness
Deutsch

Mein September und die Bilder, die ich in diesem Monat gepostet habe, waren geprägt vom Herbstanfang, unserer Reise nach Paris, neuen Serienlieblingen und ein wenig Shopping- und DIY-Fieber.

English

My September and the pictures I’ve posted this month were marked by the beginning of autumn, our trip to Paris, some new series favourites, and a little shopping and DIY fever.

Hallo Herbst!
Hello Autumn!

kathastrophal_instagram_herbst01
kathastrophal_instagram_herbst02

kathastrophal_instagram_herbst03
kathastrophal_instagram_herbst04

Der Herbst ist da! Ich bin wieder einmal bezaubert von der Farbpracht in der Natur, die erste Kürbissuppe wurde bereits gekocht und genossen… und nun machen wir es uns so richtig schön gemütlich. Dabei verfolge ich immer gerne die Hallo-Herbst-Aktion von Juli. Oder ich kuschel mich mit Sven aufs Sofa und wir schauen ein paar Serienfolgen…

Autumn is here! I am once again enthralled by the abundance of colour in nature and the first pumpkin soup was already cooked and enjoyed … and now we get really nice and cosy on the couch and watch a few series episodes …

gesehen
watched

kathastrophal_instagram_september_gesehen

Schon länger nichts über mein Serienjunkie-Dasein geschrieben, hm? Die letzte Serie, die mich so richtig mitreißen konnte, war Orange is the New Black* – super spannend, wie hier über ein Frauengefängnis und die Schicksale der Insassinnen berichtet wird! Leider sind zwei Staffeln viel zu schnell durchgeschaut… Anschließend waren wir eine Weile auf der Suche, haben in ein paar Serien reingeschaut und sie wieder abgebrochen und sind letztendlich bei The Good Wife* hängen geblieben. Ich hätte ja nicht erwartet, dass mich eine Anwaltsserie mal so beeindruckt – aber es gibt wirklich immer wieder Überraschungen und auch die Nebencharaktere und ihre Geschichten haben viel Tiefe. Hier gibt es zum Glück auch ein paar mehr Staffeln, also sollte uns das noch eine Weile beschäftigen.
Im Kino war ich diesen Monat bisher noch nicht – heute Abend werden wir uns aber „Who am I“ ansehen, ich bin schon sehr gespannt!

I haven’t written about my series obsessions in quite some time, have I? The last series that had me hooked was Orange is the New Black* – super exciting how it shows a women’s prison and the fate of the inmates! Unfortunately, two seasons are over much too fast… Then we were on the search for a new series to watch for some time, tried some series and stopped and finally stuck with The Good Wife*. I wouldn’t have expected to be so impressed by a legal drama – but there really are surprises all the time and even the supporting characters and their stories have much depth. Fortunately, there are a few more seasons, so we should be watching this for a little while longer.
I haven’t been in the cinema this month yet – but tonight, we’ll watch „Who am I“, a German thriller about hackers.

gekauft
bought

kathastrophal_instagram_gekauft01
kathastrophal_instagram_gekauft02

Unser DHL-Mensch hat wieder einmal oft bei uns geklingelt (übrigens ist das der netteste und motivierteste Mensch der Welt!), unter anderem, um mir weinrote Chucks* und ein kariertes Kleid von Manon Baptiste* (c/o Navabi – Danke!) vorbeizubringen. Außerdem haben wir uns endlich einen Würfelbecher zugelegt und können jetzt Kniffel spielen… seit meinem letzten Heimatbesuch hatte ich Lust darauf und nerve nun alle mit Weisheiten meiner Familie, wie: „Also eine Straße muss direkt beim ersten Wurf kommen, sonst wird das nichts!“.

I received some packages in September… amongst others, these burgundy Chucks* and a plaid dress by Manon Baptiste* (c/o Navabi). We also bought a dice cup and can finally play Yahtzee now. I missed playing this since my last visit home and now I’m annoying everyone with family wisdoms such as „You won’t get a Straight unless it comes on your first try!“.

kathastrophal_instagram_gekauft03
kathastrophal_instagram_gekauft04

Kurz bevor es losging nach Paris, habe ich mir überlegt, dass ich da gerne ein Tutu tragen würde. Also einen Haufen Tüll bestellt und losgenäht… leider ist es nicht so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe, und durfte deshalb auch nicht mit nach Paris. Jetzt wartet es ganz oben auf meinem Fail-Stapel darauf, dass ich die Motivation finde, es abzuändern.

Just before we went off to Paris, I was thinking I would like to wear a tutu there. So I ordered a bunch of tulle and started to sew… unfortunately it didn’t turn out the way I hoped it would, and therefore I didn’t bring it with me to Paris. Now it is waiting at the top of my fail-stack until I find the motivation to change it.

gegessen
Yummy things

kathastrophal_instagram_september2014_gegessen01
kathastrophal_instagram_september2014_gegessen02

kathastrophal_instagram_september2014_gegessen03
kathastrophal_instagram_september2014_gegessen04

Hier gab es unter anderem Ofentomaten, Himbeer-Pudding-Schnecken (das Rezept reiche ich noch nach! Ich werd sie nochmal backen und einen eigenen Beitrag dazu machen.), Blaubeer-Milchshakes und mitgebrachte Macarons aus Frankreich… lecker!

We had some oven roasted tomatoes, raspberry pudding pastries, blueberry milkshakes and macarons we brought from France … delicious!

Paris in Instagram-Bildern
Paris in Instagram pictures

Zu meinem Geburtstag hatte Sven mir einen Bahngutschein für die Reise nach Paris geschenkt… und letzte Woche ging es dann endlich für vier Tage in die französische Hauptstadt. Wir sind beide total verzaubert von dieser wunderschönen Stadt!

For my birthday Sven gave me a voucher for the train trip to Paris… and last week we finally went to the French capital for 4 days. We are both absolutely enchanted by this beautiful city!

kathastrophal_paris_instagram001

Start am Frankfurter Hauptbahnhof. So ein TGV ist echt ein toller Zug, äußerst bequem und mit sehr nettem Personal!

Start at Frankfurt main station. The TGV is really a great train, extremely comfortable and very nice staff!

kathastrophal_paris_instagram002

Unser Apartment in Paris – mit Blick auf die Eiffelturm-Spitze! So konnten wir abends vom Sofa aus das Eiffelturm-Glitzern bewundern.

Our apartment in Paris – with a view of the Eiffel Tower tip! We were able to admire the Eiffel Tower sparkles from the sofa in the evening.

kathastrophal_paris_instagram003

Sven hat sich als großer Eiffelturm-Fotografier-Fan entpuppt.

Sven turned out to be a great fan of photographing the Eiffel Tower.

kathastrophal_paris_instagram004

Es gab so viele leckere Dinge… ich hätte in jeder einzelnen Bäckerei etwas kaufen können.

There were so many delicious things … I could have bought something in every single bakery.

kathastrophal_paris_instagram005

Ein einziges Mal hat es ganz kurz geregnet, ansonsten hatten wir strahlendsten Sonnenschein.

It rained very briefly one time, otherwise we had the brightest sunshine.

kathastrophal_paris_instagram006

Kurz darauf, bei diesem wundervollen Sonnenuntergang, war der Regen auch schon wieder vergessen.

Shortly thereafter, at this wonderful sunset, the rain was already forgotten.

kathastrophal_paris_instagram007

Selbstverständlich musste ich Streifen und roten Lippenstift tragen wink

Of course I had to wear stripes and red lipstick!

kathastrophal_paris_instagram008

Unser Arrondissement (Passy – das 16.) war einfach wunderschön!

Our district (Passy – the 16th) was just beautiful!

kathastrophal_paris_instagram009

Ebenfalls wunderschön: Versailles! Auch wenn alles aussieht wie beim Ludwigsburger Schloss… (in Wahrheit ist es natürlich genau andersherum)

Also beautiful: Versailles! Even if everything looks like the Ludwigsburg Castle … (in truth, it is of course the other way around)

kathastrophal_paris_instagram010

Kitschige-Pärchen-Selfie-Dichte in Paris: sehr hoch! Muss so. Aber ganz im Ernst: Ich hätte mir keine bessere Reisebegleitung wünschen können. ♥

Kitschy-couple-selfie-density in Paris: very high! But in al seriousness: I could not have wished for a better travel companion. ♥

kathastrophal_paris_instagram011

Zum Abschluss noch ein wundervoller Ausblick…

Finally another wonderful view …

kathastrophal_paris_instagram012

… und noch etwas mehr Eiffelturm-Liebe.

… and some more love for the Eiffel Tower.

Nun muss ich noch ein bisschen meine Fotos und Eindrücke sortieren, bevor ich euch noch mehr von Paris zeige… ich hoffe, ihr habt ein wenig Geduld.
Ich wünsche euch einen schönen Tag und morgen einen guten Start in den Oktober!

Now I still need to sort my photos and impressions, before I show you some more of Paris… I hope you have a little patience.
Have a great day and a wonderful start into October!

liebt Schokolade, Sven & süße Kleider, lebt in Wiesbaden und bloggt seit 2011 auf kathastrophal.de über Plus Size Mode, DIY, Nähen, Backen, Reisen, Heiraten & mehr. und sonst so?

14 Kommentare

  • Ylenia

    If I was a man, 10 years younger, I will marrie you!!!
    you are such an inspiration! a great young woman let me say!
    I follow you religiously for more than a year even though I comment very rarely.

    Anyway….. raspberry pudding pastries?? they look beyond delicious!! planning a dedicated post? I’d like to have the recipe!!!

    sewing machine: that make me sad…. because I got one as a wedding present over a year ago and have no one teaching me how to use it. :-(
    I tried to do it by myself but its manual is very poor and I just cannot manage the machine. Shame. Even more now that I am expecting a child and are house hunting (meaning lots of projects I’d like to undertake…)

    If only we would live closer, I will ask for your help!!

    anyway…keep going!
    sending lot of love

    Ylenia

    30. September 2014 um 10:21 Antworten
    • Katha Strophe

      Thank you so much for your kind words, Ylenia – and congratulations on your pregnancy!!

      I will definitely post the recipe for the raspberry pudding pastries soon :)

      And I hope you’ll learn how to use your sewing machine… maybe you can take a course somewhere near you?!

      Lots of love,
      Katha

      30. September 2014 um 12:07 Antworten
  • julia

    sehr schöne bilder, toller monat :)

    dass ihr den kleinen doppelstock-tgv mögt, hat mich überrascht (mein mann klagt immer über die geringere beinfreiheit in den frz zügen) – ansonsten freue ich mich auf weitere berichte ;)

    30. September 2014 um 10:33 Antworten
    • Katha Strophe

      Danke!

      Vielleicht war es das Urlaubs-Gefühl, aber mir schien es auf jeden Fall so, als hätte man mehr Platz als in den deutschen Zügen – und auch definitiv viel mehr als in der Regionalbahn, in der wir vorher saßen ;)

      Alles Liebe,
      Katha

      30. September 2014 um 12:05 Antworten
  • Claudia

    ich liebe Kniffel/Yahtzee! wir haben uns vor ca. einem Jahr ein komplettes Würfelbecher-Set (man braucht auch unbedingt die Figurenwürfel, die Ziffern allein sind mir zu langweilig ;)) zugelegt, nachdem ich es seit meiner Kindheit nicht mehr gespielt habe.
    die Weisheit stimmt jedenfalls – man verschwendet sonst jeden Wurf damit, eine Straße zu versuchen und ruiniert sich alle anderen Punktestände ;)

    um die Bäckereien in Paris beneide ich dich, mhmm!

    30. September 2014 um 11:03 Antworten
    • Claudia

      PS: The Good Wife ist wirklich eine tolle Serie! hab Anfang letzten Jahres damit begonnen und war dann so süchtig, dass ich in jeder freien Minute geschaut hab – bis ich bei den aktuellen Folgen war ;) vor allem die wiederkehrenden Charaktere (Eli Gold, Elsbeth Tascioni, Louis Canning..) und die Anspielungen auf aktuelle Begebenheiten find ich immer sehr amüsant (Mr. Bitcoin, ChumHum..)
      definitiv eine meiner absoluten Lieblingsserien!

      30. September 2014 um 11:27 Antworten
      • Katha Strophe

        Dann muss ich mich wohl mal nach Figurenwürfeln umsehen :)

        Es freut mich sehr, dass du so begeistert von „The Good Wife“ schreibst! Wir sind erst bei der zweiten Staffel – aber dann scheint es ja so, als ob wir uns noch auf einiges freuen dürfen!

        Alles Liebe,
        Katha

        30. September 2014 um 12:04 Antworten
        • Claudia

          mach das, die sind echt super :) klar, das Spielprinzip bleibt dasselbe – aber durch so Kleinigkeiten hat man definitiv mehr Spaß beim Spielen.

          oh, ab Staffel 2 geht’s ja erst los.. ihr könnt euch noch auf viele tolle Fälle und storylines freuen! wünsche euch viel Spaß beim Schauen :)

          30. September 2014 um 20:51 Antworten
  • Leeri

    Tüllröcke mag ich auch richtig gerne :) Ich hoff, du bekommst deinen noch nach deinen Vorstellungen umgenäht :)
    Und Paris <3 richtig schön, da möchte ich auch so gerne mit meinem Freund hin! Ich war schonmal vor Jahren dort, aber leider nur für 2 Tage, sodass ich auch bei weitem nicht alles gesehen habe! Ich freu mich auf deine Paris Posts :)

    30. September 2014 um 16:20 Antworten
  • Ellen

    Oh, deine Bilder aus Paris verursachen so wunderbares Fernweh. Und sorgen dafür, dass ich direkt mal meinen roten Lippenstift rausgekramt habe. Yay!
    Ein weiteres Yay! für Good Wife. Mannomann, ich kann gar nicht genug davon kriegen und habe mich innerhalb kürzester Zeit durch zweieinhalb Staffeln geguckt. Soooo gut.
    Liebe Grüße,
    Ellen

    30. September 2014 um 18:34 Antworten
  • Bine Button

    Ich liebe deine Monatsrückblicke! Sooo toll!
    ♥Bine

    01. Oktober 2014 um 12:09 Antworten
  • Alina

    Hach, was für schöne Bilder! Da geht mir ja wirklich das Herz auf. Ich wollte dieses jähe auch unbedingt noch nach paris mit meinem Freund, aber das klappt leider nicht mehr :(
    Wie lange seit ihr denn mit dem Zug gefahren?

    02. Oktober 2014 um 00:54 Antworten
    • Katha Strophe

      Das klappt sicherlich noch mal mit euch und Paris! <3
      Die Fahrt dauerte knapp vier Stunden, das ging eigentlich supergut :)

      Alles Liebe,
      Katha

      05. Oktober 2014 um 09:31 Antworten
  • Anne

    Hach Paris. Ich will schon so lange dorthin, hab es aber irgendwie noch nie geschafft. Die Bilder sehen so schön aus!

    02. Oktober 2014 um 13:23 Antworten
  • Antworten

    Schon gelesen?

    %d Bloggern gefällt das: