5 Orte, die du auf Fuerteventura nicht verpassen solltest. {Travelguide}

In around the world
am 27. Mai 2016
fuerteventura_reisetipps
Deutsch

Letzte Woche habe ich dir schon ein paar Bilder und Outfits aus Fuerteventura gezeigt und heute möchte ich dir noch meine besten Tipps für die kanarische Insel geben, falls es dich auch einmal dorthin verschlägt.
Sven und ich haben uns diesen Reiseführer* zugelegt, im Flugzeug durchgeblättert und dann geplant, welche der empfohlenen Orte wir besuchen wollten. Viele der Sehenswürdigkeiten waren auch prima an den Straßen ausgeschildert, so dass wir auch noch manche schönen Eckchen ganz spontan entdeckt haben.

English

Last week I’ve already shown you my favourite pictures and outfits from Fuerteventura, but today I wanted to share my best tips for the island.
Sven and I bought this travel guide*, read it on the plane and decided which places we wanted to visit.

Der beste Tipp: Leiht euch ein Auto!

My best tip: Rent a car!

fuerteventura04

All die schönen Orte müsst ihr natürlich erst noch erreichen. Wir hatten für zwei Tage einen Mietwagen und haben diese Zeit auch gut genutzt und den Rest unseres Urlaubs im Hotel verbracht. Unser Auto haben wir schon im Vorfeld über Tuicars gebucht, die eine Hotelzustellung und -abholung angeboten haben, vor Ort aber auch ganz viele weitere Anbieter gesehen.
In geschlossenen Ortschaften darf man bis zu 50 km/h, auf Landstraßen 90 km/h fahren. Alle Straßen, auf denen wir unterwegs waren, waren asphaltiert – auf abgelegenere Wege hätten wir uns mit dem Mietwagen auch gar nicht gewagt.

Because it’s the best to get to all these places on your own terms. We had a rental car for two days and spent the rest of our vacation at the hotel. We booked the car in advance with Tuicars but we also saw lots of local providers.

Meine 5 Lieblingsorte auf Fuerteventura

My top 5 places to see in Fuerteventura

1. Mirador Morro Velosa

Mirador Morro Velosa, Fuerteventura

Dieser Aussichtspunkt liegt auf 645 m Höhe zwischen Betancuria und Antigua. Man hat einen tollen Blick auf die Vulkanberge in allen Richtungen und kann wohl manchmal sogar bis nach Lanzarote schauen. Neben der tollen Aussichtsterrasse gibt es dort auch eine spannende Ausstellung mit Informationen zur Geschichte Fuerteventuras, sogar auch auf deutsch und englisch.

This viewpoint is located on 645 m height between Betancuria and Antigua. It has a great view of the volcanic mountains in all directions and sometimes you can even see up to Lanzarote. Apart from the great view terrace, there is also an exciting exhibition with information about the history of Fuerteventura.

2. Faro de la Entallada

Faro de la Entallada, Fuerteventura
Faro de la Entallada, Fuerteventura

Gleich noch ein wunderbarer Aussichtspunkt: Der Leuchtturm Faro de la Entallada liegt an der Südostküste, nahe Las Playitas. Über einen 7km langen, schmalen Weg kann man ihn erreichen und ist dort fast alleine mit den Elementen. Das Gebäude selbst ist nicht für Touristen zugänglich, aber von dort führt ein kleiner Weg zu einer Plattform, von der aus man die Küste überblicken kann.

Another wonderful viewpoint: The lighthouse Faro de la Entallada is located on the southeast coast, close to Las Playitas. You can reach it via a 7km long, narrow road and once you’re there, you’re almost alone with the elements. The building itself is not open to tourists, but a small path leads to a platform from which you can overlook the coast.

3. Betancuria

fuerteventura26

Im Reiseführer wird Betancuria als schönster Ort der Insel bezeichnet – klar, dass wir uns das ansehen mussten! Lauter wunderschöne weiße Häuser, Kopfsteinpflaster, die erste Kathedrale der Kanaren und das ganze musikalisch untermalt von einem super Gitarrenspieler… es ist wirklich wunderschön!

In our travel guide, Betancuria is called the most beautiful place on the island – of course we had to see it! Plenty of beautiful white houses, cobbled streets, the first cathedral of the Canary Islands and we even heard a fantastic guitar player the whole time we were there … it really is beautiful!

4. Ajuy & Playa de los Muertos

fuerteventura32

Dass ich hier noch ein paar nette Worte über den Strand mit dem schwarzen Sand verliere, grenzt fast an ein Wunder… hat doch hier eine unerwartet große Welle unsere Kamera zerstört. Wie gut, dass ich mir kurz vorher noch eine kleine Reisekamera zugelegt habe.
Die Kreidefelsen, der wunderschöne Strand und das unglaublich blaue Wasser hier sind selbstverständlich trotzdem einen Besuch wert, aber pass gut auf deine Ausrüstung auf! Und wenn wir hier schon bei „hätte man sich doch eigentlich schon denken können“-Tipps sind: Achtung, schwarzer Sand wird unglaublich heiß!

The chalk cliffs, the beautiful beach and the incredibly blue waters here are well worth a visit, but take good care of your equipment! A huge wave destroyed our camera when we were there. Another tip from Captain Obvious: black sand gets incredibly hot!

fuerteventura13  

5. Corralejo

fuerteventura07

Hier lag auch unser Hotel und ich habe mein Herz an dieses beeindruckende Dünengebiet verloren. Im Norden der Insel kann man hier ewig lang am Strand entlangschlendern und das Naturschutzgebiet erkunden. Toll, wenn man am Ende eines Tages in das Urlaubs-Zuhause zurückkehrt und sagen kann „Eigentlich gefällt es mir hier fast am besten.“ smile

Our hotel was located here and I have lost my heart to this impressive dunes. In the north of the island you can take long strolls along the beach and explore this beautiful nature reserve. Always lovely if you can get back to your home away from home at the end of the day and say „This is my favourite place on the island“. smile

Warst du auch schon auf Fuerteventura? Wo hat es dir am besten gefallen?

Have you ever been to Fuerteventura? Which places did you love?


liebt Schokolade, Sven & süße Kleider, lebt in Wiesbaden und bloggt seit 2011 auf kathastrophal.de über Plus Size Mode, DIY, Nähen, Backen, Reisen, Heiraten & mehr. und sonst so?

3 Kommentare

  • julia

    wunderschöne bilder… dieses blau! :)

    27. Mai 2016 um 11:41 Antworten
  • Leeri

    So schön :) ich war ja letztes Jahr auf Lanzarote und manche Landschaften sind ganz ähnlich, manche auch ganz anders :) der Ozean ist aber bei beiden sooo schön :)

    Bei uns konnte man Fuerteventura auch vom Strand aus sehen :)

    05. Juni 2016 um 20:00 Antworten
  • Anni

    4/5 haben wir auch gesehen! Am coolsten fand ich die Höhlen in Ajuy.
    Hatte Anfangs meine Zweifel, aber es ist echt eine wunderschöne Insel, kann es nur empfehlen <3

    09. April 2017 um 18:09 Antworten
  • Antworten

    Schon gelesen?