My Nail Polish Shelf

In uncategorized
am 08. Juni 2012
I just had a question in the comments about my nail polish shelf and realised that I’ve never shown you these pictures we took when I first got it. Here it is in all its glory: Ich wurde gerade von einer Leserin nach meinem Nagellackregal gefragt und habe dadurch gemerkt, dass ich euch nie diese Bilder gezeigt habe, die wir aufgenommen haben als es ganz neu war. Hier ist es in seiner ganzen Pracht: Nagellackregal // nail polish shelf It has quickly become a favourite part of my room. Es ist schnell zu einem meiner liebsten Gegenstände in meinem Zimmer geworden. Nagellackregal // nail polish shelf The shelf is from Ikea and called Ribba. We turned it around and drilled two new holes to hang it up like this. I found the idea here. Mia also has a great nail polish shelf that she made herself. Das Regal ist von Ikea und heißt Ribba. Wir haben es um 90° gedreht und zwei neue Löcher hineingebohrt, um es so aufzuhängen. Die Idee habe ich von hier. Mia hat auch vor kurzem ein tolles DIY Nagellackregal gezeigt. Nagellackregal // nail polish shelf Now I just need to buy new polishes to fill up all the empty spaces, ha! Jetzt muss ich natürlich noch Nagellacke kaufen, um all die leeren Flächen zu füllen… so ein Pech aber auch!
liebt Schokolade, Sven & süße Kleider, lebt in Wiesbaden und bloggt seit 2011 auf kathastrophal.de über Plus Size Mode, DIY, Nähen, Backen, Reisen, Heiraten & mehr. und sonst so?

16 Kommentare

  • Frl Wunderbar

    Schön sieht’s aus <3
    Leider wär's für mich wohl zu klein.
    Ich weiß bald nicht mehr, wo ich überall deponieren soll… haha.

    08. Juni 2012 um 08:20 Antworten
  • Fat Style

    Danke fürs Verlinken:) 
    Sitze gerade mit offenem Mund vor dem Bildschirm, und starre die Chanel Sammlung vom vorherigen Link an. WoW

    08. Juni 2012 um 12:56 Antworten
  • Katrin

    Uh soewas brauche ich auch, wenn ich mal Platz dafür habe, meine liegen immer in der Schublade und liegen tut denen ja so gar nicht gut :/

    08. Juni 2012 um 13:07 Antworten
  • Hems for Her, a.k.a. Katie

    Very smart idea, but I literally have three bottles of nail polish, so I guess I need to wait on this one! :)

    08. Juni 2012 um 13:44 Antworten
  • ChaHeVu

    es freut mich, dass meine lack-regal- idee überall übernommen wurde.

    … menno, ich hätte mir die idee patentieren lassen sollen,

    dann wäre der elch-discounter (ikea) und ich bald reich…. ;-D

    LG und einen tollen start ins WE

    ach, noch ein tipp: da ich die „regale“ nun schon mehrere jahre kaufe und feststellen mußte, dass sie einzelne größen aus dem sortiment nahmen: lege dir vll ein regal als zukünftiges „backup“ unters bett.

    08. Juni 2012 um 15:08 Antworten
    • Katha Strophe

      Hehe, das Patent wäre sicherlich nützlich!

      Vielen Dank für den Tipp, das werde ich auf jeden Fall machen wenn ich mal wieder bei Ikea bin.

      10. Juni 2012 um 09:16 Antworten
  • Katrin

    Das ist wirklich eine super Idee! 
    Ganz besonders gefällt mir ja auch das Moneybrother Album obendrüber!

    08. Juni 2012 um 15:22 Antworten
    • Katha Strophe

      Danke!
      Ja, meine glorreiche Plattensammlung, haha :D Ich bin ständig auf der Suche nach einem Plattenspieler, obwohl ich in meinem Zimmer eigentlich gar keinen Platz dafür habe.

      10. Juni 2012 um 09:18 Antworten
      • Katrin

        Hab auch ne Plattensammlung! Ich hab noch nen alten Plattenspieler von meiner Oma und der funktioniert einwandfrei. :) Bin echt froh drüber.

        10. Juni 2012 um 17:55 Antworten
  • Nett Hex

    Du bist ein Schatz ♥  mir dein Regal mal so richtig zuzeigen . Jetzt muss ich es haben ! Leider bei meinem Ikea ausverkauft ( heul ) habe mir aber sagenlassen , es soll auch in schwarz geben oder so ähnlich auf alle Fälle , werde die nächste Woche IKEA stürmen !!!  DANKE – TOPP IDEE ! 

    09. Juni 2012 um 00:09 Antworten
    • Katha Strophe

      Aww, mach ich doch gerne! ♥
      In schwarz gibt es das auf jeden Fall auch, und auch noch in einer kleineren Größe. Erzähl mir wie es wird! :)

      10. Juni 2012 um 09:19 Antworten
  • lskachler

    Ich muss zu Ikea! Danke für den Tip!

    09. Juni 2012 um 11:03 Antworten
  • Laura

    ich liebe nagellack. ich glaube so mach ich das auch damit, wenn ich dann ausziehe. ;)

    Laura (http://himbeermarmelade.de)

    09. Juni 2012 um 13:51 Antworten
  • Asia (swiatasi.blogspot.com)

    Das Regal mit den Nagellacken habe ich auch auf dem oberem Bild gesehen und wollte nachfragen, aber wie ich sehe hat das schon jemand gemacht. Das sieht wirklich cool aus. Der Teil deines Zimmers den man hier sehen kann sieht toll aus :)

    09. Juni 2012 um 18:15 Antworten
  • kerstin

    sehr viel hübscher als meine lösung: eine große kiste in der sie alle herumkugeln. aber die ordnung des regals würde bei mir nicht lange anhalten :) oder andere kleinigkeiten würden sich hineinschummeln… :) 

    11. Juni 2012 um 09:03 Antworten
  • Vanessa

    was für eine tolle idee! kannst du mir sagen wie groß der zwischenraum für die lacke in der unteren reihe ist? ich würde gerne einen essie reinstellen und müsste wissen ob er rein passt ^.^

    info@poesiepixel.com
    wäre süß wenn du mir kurz ne mail schreiben könntest

    11. Januar 2017 um 22:25 Antworten
  • Antworten

    Schon gelesen?