Eindrücke und Trends von der Ambiente 2017

In Lokales
am 13. Februar 2017

Gestern stand mal wieder ein (kurzer) Messebesuch an: Ich war nachmittags unterwegs auf der Ambiente 2017 in Frankfurt. Die Ambiente ist eine Fachbesuchermesse für Konsumgüter, bei der Neuheiten aus den Bereichen Dining, Living und Gifting präsentiert werden. In der kurzen Zeit habe ich natürlich nicht alles sehen können, aber ein paar Eindrücke von meinen Lieblingsständen und die Ambiente Trends habe ich dir natürlich mitgebracht!

Die Ambiente Trends 2017

In einer Sonderpräsentation wurden mit mehreren hundert Produkten aus den aktuellen Kollektionen der Aussteller die Trends für die Konsumgüter von morgen gezeigt und dabei in diese vier Trendwelten zusammengefasst:

delicate structures: Filigrane Strukturen und besondere Oberflächen – so schön leicht!

honest materials: Ursprüngliche Materialien und geerdete Produkte – mein Titelbild ist übrigens auch aus dieser Trendwelt. Hier fand ich den blauen Holzboden so cool!

jumbled pattern ist mein Lieblingstrend! Es geht um kindliche Unbeschwertheit und fantasievolle Details, Skurriles und Nostalgisches.

notable shapes – starke, prägnante Formen. Das lässt sich auch super bei Schmuck umsetzen.

Meine persönlichen Messehighlights

Auch unabhängig von der Trenschau haben wir einige coole Produkte entdeckt!

Die Produkte von Design Letters mag ich schon lange! Auf der Ambiente habe ich entdeckt, dass sie auch richtig coole, unkitschige Baby- und Kinder-Produkte machen und mich in die neue Message-Boards verliebt, die ab März/April erhältlich sein werden.

Bei BOUBOUKI gibt es wunderschöne Fliesenaufkleber mit lauter kreativen Motiven.

Am Stand von ban.do und Kate Spade wurde es wunderbar farbenfroh! Ich liebe diese fröhlichen Produkte und hoffe, da bekommen wir auf dem deutschen Markt bald noch mehr Auswahl…

mehr von ban.do & Kate Spade (*Partner-Links)

Von Formart gibt es tolle Kunstdrucke, aber auch schicke Paperbags und neuerdings Spiegelaufkleber.

Zum Abschluss waren wir noch am herrlich bunten Stand von Rice und wurden dort so herzlich von Mo und Rebecca empfangen und umsorgt. Bei unserem kleinen, spontanen Bloggertreffen waren auch Lisa von mein feenstaub, Danny von Cozy and Cuddly, Sabine von Ordnungsliebe, Yvonne von mohntage und Nadine von breukesselchen dabei. Das hat so Spaß gemacht mit euch! ♥

KathaHast du einen Lieblingstrend oder ein Lieblingsprodukt entdeckt?

liebt Schokolade, Sven & süße Kleider, lebt in Wiesbaden und bloggt seit 2011 auf kathastrophal.de über Plus Size Mode, DIY, Nähen, Backen, Reisen, Heiraten & mehr. und sonst so?

7 Kommentare

  • Lux und Poppy

    Das sieht ja alles super schön aus und das Gruppenfoto gefällt mir besonders gut :)

    13. Februar 2017 um 18:47 Antworten
  • Tabea

    Ich finde ja, die Ambiente ist nur ganz schwer an einem Tag in all ihren Facetten zu erfassen – ich war heute nämlich für 5 Stunden da und anschließend so fertig, dass ich nicht noch länger bleiben wollte, obwohl ich mehrere Hallen noch nicht gesehen hatte (nur 8, 10, 6,5,4 und 3 habe ich komplett gesehen)… und so gern hätte ich mich mit noch mehr Ausstellern unterhalten, denn das hat mir unheimlich viel Spaß gemacht.
    Übrigens: Respekt, dass du jetzt schon drüber bloggst – ich bin noch völlig überwältigt und muss erst mal alles gedanklich sortieren, bevor ich tippen & Fotos hinzufügen kann ;)

    Die Trendschau ist mir wohl entgangen, aber dafür haben die Küchenartikel mich auf Wolke sieben schweben lassen ;) Und ich habe coole flauschige Schafe entdeckt, die Stühle sind. Soooo genial!

    Den Stand von Rice habe ich aber auch gesehen – nur ist das so gar nicht mein Einrichtungsstil. Ich finde, das ist nämlich so eine Sache, die sich nicht allzu gut damit verträgt, wenn man auch Möbel hat, die eben nicht dazu passen…

    Liebe Grüße

    13. Februar 2017 um 19:00 Antworten
  • Verena

    wooow welch wunderbare Eindrücke die du da für uns festgehalten hast. Da kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus und euer Gruppenbild sieht klasse aus.

    LG Verena

    13. Februar 2017 um 19:08 Antworten
  • Kati

    Woher bzw. von welcher Marke sind denn diese tollen Schmuckhalter im Flossen-Design? :)

    13. Februar 2017 um 22:39 Antworten
  • Simone

    Oh das sieht alles supergut aus. Ich liebe meine katespade Ohrringe ❤ Sie macht so tolle Sachen. Die Message Boards und honest Materials finde ich superschick.

    13. Februar 2017 um 22:42 Antworten
  • Yvonne

    Ich hab ja fleißig bei den stories von Lisa mitgeschaut :) Soooo tolle Sachen!!
    Ich mag gerne alles haben!! Und schön, dass Mo auch da war ♥
    So ein Message-Board brauche ich ja auch unbedingt! *glaub.ich*

    14. Februar 2017 um 08:58 Antworten
  • Antworten

    Schon gelesen?