August 2012 archive

Snaps of Happiness & Links I Loved – Week #34/2012

The happiest moments of last week: ♥ My grandparents and my mom came to visit! We walked around the beautiful port area, talked a lot about the past and the future and had lunch together. I’m so thankful that my grandparents are still so active. ♥ I finally saw one of my dearest friends again on friday… and I finally worked up the courage to tell her about my blog. To my surprise, she was super supportive and really likes it :) ♥ The weekend was filled with the Folklore Festival. I LOVE to be able to attend a festival and sleep at home. We saw a lot of our friends and of course several acts that we really loved: Jupiter Jones, Egotronic, Kolor, Kraftklub,… It had been raining there every year we visited before, but I wore my rubber boots and am pretty sure that’s the reason why it remained dry most of the time. kathastrophal // Snaps of Happiness Week #34/2012 Die glücklichsten Momente der letzten Woche: ♥ Meine Großeltern und meine Mutter kamen zu Besuch! Wir sind in der wunderschönen Gegend rund um den Schiersteiner Hafen spazierengegangen, haben ganz viel über die Vergangenheit und Zukunft geredet und waren zusammen mittagessen. Ich bin so froh, dass meine Großeltern noch fit genug für so etwas sind, und ich hoffe, dass das noch ganz lange noch so bleibt. ♥ Am Freitag habe ich endlich eine meine allerallerliebsten Freundinnen wiedergesehen… und ich hatte endlich den Mut, ihr von meinem Blog zu erzählen. Natürlich hatte ich mir mal wieder viel zu sehr eine negative Reaktion ausgemalt und sie war stattdessen ganz begeistert und unterstützend. Danke! ♥ ♥ Das Wochenende war gefüllt mit dem Folklore Festival. Ich LIEBE es, ein so tolles Festival besuchen und dabei zu Hause schlafen zu können. Wir haben ganz viele Freunde und selbstverständlich tolle Auftritte gesehen: Jupiter Jones, Egotronic, Kolor, Kraftklub,… Die letzten Jahre, als wir dort waren, hat es immer geregnet. Doch diesmal hatte ich jeden Tag Gummistiefel an und bin mir sicher, dass es nur deswegen fast immer trocken geblieben ist. kathastrophal // Polka Dot Manicure I gave myself a polkadot manicure for the first time and I got so many compliments for it. Zum ersten Mal habe ich meine Nägel mit so einem Pünktchen-Design lackiert und bekam einige liebe Komplimente dafür. Links I Loved ♥ Isn’t Sal’s outfit gorgeous: stripes + florals = perfection! [Already Pretty] ♥ I love Rachele’s series “Stay In and Watch a Film”. So many fantastic movies to check out. [The Nearsighted Owl] ♥ Lu is probably the most creative person on earth ;) Her craft party looks like sooo much fun! [lu loves handmade] ♥ I really loved these insights of the new responsive web-design of nubbytwiglet.com. There are already some new layout plans spinning in my head… [This is Star] ♥ Nach dieser wundervollen Buchvorstellung werde ich mir “The fault in our stars” wohl auch mal zulegen und Sven wird mich im Urlaub schluchzend-lesend ertragen müssen. [magnoliaelectric] ♥ Nora hat ihr erstes Supercraft-Kit ausgepackt. Ich bin zwar nach wie vor begeistert von der Idee und dem Design, aber irgendwie hatte ich mir für das Geld doch auch mehr erhofft… [a red apple] ♥ Maria beschäftigt sich mit der Gratwanderung zwischen starker Frau und unsicherem Pummelchen als Plus-Size-Mädchen: Does Size Matter?. Da würden mich noch mehr Meinungen interessieren! [Miss Cherrychaos] ♥ Die liebe Fubsy hat gleich zwei tolle Einträge verfasst: Ist Primark plus-size-tauglich? & Welche Herbsttrends rocken? [On Ironing and Irony] Have you read any fantastic books lately? [I’m not interested in: vampires, anything scary and I don’t need a single shade of grey, let alone 50…] Habt ihr in letzter Zeit ein paar tolle Bücher gelesen? [Was mich nicht interessiert: Alles was mit Vampiren zu tun hat, alles, wonach ich später nicht schlafen kann, und weder eine noch 50 Grauschattierungen…]
Have a wonderful week! // Habt eine wunderbare Woche!

What I Wore – Plus Size Outfit Day // Black & White

kathastrophal | Plus Size Outfit Day T-Shirt // C&A Shoes/Schuhe // Primark Skirt/Rock // Dorothy Perkins Vest/Weste // New Yorker Nail Polish/Nagellack // Catrice – Be My Millionaire [fingers] & Catrice – Just Berried [toes] kathastrophal | Plus Size Outfit Day
Today is the first Plus Size Outfit Day, where plus sized bloggers from all over the world show their outfits they created around a different theme. Today’s theme, as you can see, is black and white, but I added a little bit of colour with my shoes. I wish we wouldn’t need a day like this. I wish I could go into any clothing store and be able to try on and buy clothes in my size. I wish any person in any size could do the same. I wish we wouldn’t need categories like “plus sized”. I wish everyone would stop judging other people by their appearance and all this hate-driven body-shaming talk. I wish everyone would stop jumping to conclusions about a person’s health based solely on their weight. I wish everyone would realize that “Nothing tastes as good as skinny feels.” [Well, have you tried… FOOD?] is just as stupid as “Real women have curves.”. I wish everyone would love and be happy with their body. * But as my wishes aren’t reality right now, I fully support ideas like the Plus Size Outfit Day. It’s a great way to show the world that YES, we need sizes bigger than the standard ones, and YES, we are visible, and YES, we would love to be able to buy (more) affordable, fashionable, beautiful clothes in bigger sizes. So please make some?! * I also wish we had world peace, that “Black Books” had a fourth season and that someone would build me a walk-in closet. But that’s not what it’s about today, right? — Heute ist der erste Plus Size Outfit Day, an dem Plus-Size-Blogger aus aller Welt Outfits zeigen, die sie zu einem bestimmten Thema zusammengestellt haben. Das Thema heute ist, wie man sieht, Black & White, und ich habe meinem schwarz-weißen Outfit einen kleinen Farbklecks durch die Schuhe verpasst. Eigentlich wünschte ich, wir würden einen solchen Tag überhaupt nicht brauchen. Ich wünschte, ich könnte einfach in jeden beliebigen Klamottenladen gehen und dort Kleidungsstücke in meiner Größe anprobieren und kaufen. Ich wünschte, dass es jeder Person mit jeder Größe so ginge. Ich wünschte, wir bräuchten gar nicht Kategorien wie “Plus Size”. Ich wünschte, jeder würde damit aufhören, andere Menschen anhand ihres Äußeren zu beurteilen und die ganzen hassgetriebenen, verletzenden Sprüche über die Körper anderer sein lassen. Ich wünschte, alle würden damit aufhören, allein vom Gewicht einer Person auf ihren Gesundheitszustand zu schließen. Ich wünschte, jeder könnte sehen, dass “Nichts schmeckt so gut, wie dünn sein sich anfühlt” [Hmm, probier doch mal… ESSEN?] genau so Quatsch ist wie “Echte Frauen haben Kurven”. Ich wünschte, jeder könnte seinen Körper lieben und glücklich damit sein. * Meine Wünsche sind aber leider nicht Realität, und somit unterstütze ich Ideen wie den Plus Size Outfit Day, weil ich hoffe, dass sich dadurch etwas verändert. Es ist eine tolle Möglichkeit, der Welt und der Kleidungsindustrie zu zeigen: JA, wir brauchen Größen, die über dem aktuellen Standard liegen, und JA, wir sind sichtbar, und JA, wir hätten gerne die Möglichkeit, (mehr) bezahlbare, aktuelle, schöne Kleidung in größeren Größen zu kaufen. Also stellt doch einfach welche für uns her?! * Natürlich wünsche ich mir auch Weltfrieden, dass “Black Books” eine vierte Staffel hat, und dass mir jemand einen begehbaren Kleiderschrank baut. Aber darum geht’s heute nicht, nicht wahr? kathastrophal | Plus Size Outfit Day kathastrophal | Plus Size Outfit Day kathastrophal | Plus Size Outfit Day kathastrophal | Plus Size Outfit Day kathastrophal | Plus Size Outfit Day
Take a look at the other fabulous participating bloggers! Schaut mal bei den anderen tollen Teilnehmerinnen vorbei!

1 2 3 7